Wie läuft die Aufnahme in den Landeserstaufnahmeeinrichtungen (LEA) ab?

In den Landeserstaufnahmeeinrichtungen werden die Fingerabdrücke und persönlichen Daten der Flüchtlinge erfasst, die älter als 14 Jahre sind. Es wird ein Foto gemacht um zu prüfen, ob die Personen bereits einen Asylantrag in einem anderen EU-Mitgliedsstaat gestellt haben oder einen Folgeantrag stellen. Die Flüchtlinge werden medizinisch untersucht und müssen ihren Asylantrag persönlich in bei der Außenstelle des Bundesamtes f. Migration und Flüchtlinge (BAMF) stellen.

Für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge gelten besondere Regeln. Hier finden Sie nähere Informationen.

Nachdem der Asylantrag gestellt wurde, erhalten die Flüchtlinge eine Aufenthaltsgestattung und werden auf die Landkreis in Baden-Württemberg verteilt.

Weitere Informationen zur Verteilung der Asylbewerber auf die Landeserstaufnahmestellen.

  
 

Ordnung

Aufgabenbereich

Untere Aufnahmebehörde

Kontakt und Öffnungszeiten

Alle Büros des Aufgabenbereichs befinden sich im Gebäude Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Allgemeine Öffnungszeiten

Mo., Mi.-Fr. 08:00-12:00 Uhr
Di. geschlossen
Do. 8:00-12:30 und 13:30-17:00 Uhr

Ansprechpartner

Sekretariat

Herr Baumann
Raum: A1 33
Tel.: 07071 207-3139
Fax: 07071 207-93139
d.baumann@kreis-tuebingen.de

Sachgebietsleitung

Frau Harbauer
Raum: A1 35
Tel.: 07071 207-3129
Fax: 07071 207-93129
s.harbauer@kreis-tuebingen.de

Anschlussunterbringung und Belegungsmanagement

Frau Hollstein
Raum: A1 40
Tel: 07071 207-3134
Fax: 07071 207-93134
j.hollstein@kreis-tuebingen.de

Nutzungsgebühren

Frau Frank-Schmidt
Raum: A1 40
Tel.: 07071 207-3106
Fax: 07071 207-93106
a.frank-schmidt@kreis-tuebingen.de

Gebäudemanagement

Herr Bisinger
Raum: A1 37
Tel.: 07071 207-3120
Fax: 07071 207-93120
m.bisinger@kreis-tuebingen.de

Frau Mainhardt-Baum
Raum: A1 37
Tel.: 07071 207-3107
Fax: 07071 207-93107
a.mainhardt-baum@kreis-tuebingen.de

Frau Späth
Raum: A1 38
Tel: 07071 207-3132
Fax: 07071 207-93132
g.spaeth@kreis-tuebingen.de