Tag der Archive am 3. und 4. März 2018: Kreisarchiv, Universitätsarchiv und Bildungszentrum und Archiv für Frauengeschichte geben Einblicke in ihre Arbeit

Am Samstag, 3. März und Sonntag, 4. März 2018 öffnen bundesweit viele Archive ihre Türen unter dem Motto „Demokratie und Bürgerrechte“. In Tübingen öffnen an diesen beiden Tagen das Bildungszentrum und Archiv zur Frauengeschichte Baden-Württembergs (BAF e.V.), das Universitätsarchiv und das Kreisarchiv ihre Türen und geben spannende Einblicke in ihre Arbeit.

Das Zeitungsausschnittsarchiv mit rund 70.000 Zeitungsausschnitten des Bildungszentrum und Archiv für Frauengeschichte (BAF) e.V. lädt am Samstag,
3. März von 15 bis 18 Uhr zum Umschauen, Entdecken und zum Austausch über die Themen Bürger- und Frauenrechte ein. Bei Kaffee und Kuchen soll über die Bedeutung der Themen in Tübingen gesprochen werden. Am selben Tag präsentiert das Universitätsarchiv von 12 bis 15 Uhr im Bonatzbau ausgewählte Quellen zu Demokratie sowie Bürgerrechten und gibt eine Einführung in die Forschungsmöglich­keiten im Archiv für künftige Nutzer. Jeweils um 12.30 Uhr, um 13.30 Uhr und um 14.30 Uhr finden Führungen statt. Außerdem besteht das besondere Angebot, eigene Schriftstücke in deutscher Schrift mitzubringen und Hilfe beim Lesen zu erhalten. Am Sonntag, 4. März 2018 bietet das Kreisarchiv im Landratsamt Tübingen ein spannendes Programm. Um 14.30 Uhr findet eine Sonderführung durch die Wanderausstellung „Jugend im Gleichschritt!?“ in der Glashalle des Landratsamtes sowie die lokale Komplementärausstellung „Jugend im Gleichschritt im Landkreis Tübingen“ mit Kreisarchivar Wolfgang Sannwald statt. Zusätzlich können bis 16.30 Uhr die Spuren der Hitlerjugend im Landkreis Tübingen in einer Archivalienpräsentation im Magazin des Kreisarchivs verfolgt werden. Begleitet wird die Veranstaltung im Landratsamt von Jugendguides und jugendlichen Geflüchteten, welche sich mit dem Thema bereits im Vorhinein auseinander gesetzt haben.
 
Die Teilnahme an den jeweiligen Veranstaltungen ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.
 
Treffpunkte und weitere Informationen (502,3 KiB):

Universitätsarchiv Tübingen
Wilhelmstraße 32
Bonatzbau, rechter Flügel, 1. OG
www.ub.uni-tuebingen.de/universitätsarchiv.html
 
Bildungszentrum und Archiv zur Frauengeschichte Baden-Württembergs (BAF e.V.)
Rümelinstraße 2
1. OG (Räume sind nicht barrierefrei)
www.baf-tuebingen.de/
facebook.com/baf
 
Kreisarchiv Tübingen
Wilhelm-Keil-Straße 50
Glashalle
www.kreis-tuebingen.de

  
 

Landkreis Tübingen

Aktuelle Meldungen

Die Inhalte der Aktuellen Meldungen basieren auf einer Auswahl der offiziellen Pressemitteilungen des Landratsamts. Sie informieren unter anderem über wichtige Beschlüsse des Kreistags und Aktivitäten und Veranstaltungen aus allen Aufgabenbereichen der Landkreisverwaltung sowie deren Kooperationspartnern im öffentlichen und privaten Bereich.