Plastikfreier leben: Ausstellung rund um den „Gelben Sack“ im Landratsamt Tübingen vom 10.- 15. Oktober 2018

Plastik steckt in fast jedem alltäglichen Konsumprodukt – und mittlerweile in Meeren, Flüssen, Böden sowie längst auch in unserem Körper. Die Folgen für Mensch und Umwelt sind fatal. Verpackungsmüll spielt dabei eine wichtige Rolle – und demzufolge auch der Gelbe Sack, über den die Entsorgung dieser Art von Müll so möglich ist, dass Kunststoffe recycelt oder verwertet werden können.

Im Rahmen einer Ausstellung vom 10.- 15 Oktober im Landratsamt Tübingen (Glashalle) erfahren Interessierte viel Spannendes und Wissenswertes von der Herstellung über die Produktion, den Verbrauch und die Verwertung von Kunststoffen. Darüber hinaus gibt es Zahlen, Daten und Fakten rund um den Gelben Sack im Landkreis Tübingen und praktische Tipps zur Abfallentsorgung und – Vermeidung.
 
Die Ausstellung, die bereits im Mai 2018 im Rahmen der Tübinger Aktionswoche „Plastikfreier leben in Tübingen“ gezeigt wurde, ist nun noch einmal zu den üblichen Öffnungszeiten im Landratsamt zu sehen und für jedermann zugänglich.

  
 

Landkreis Tübingen

Aktuelle Meldungen

Die Inhalte der Aktuellen Meldungen basieren auf einer Auswahl der offiziellen Pressemitteilungen des Landratsamts. Sie informieren unter anderem über wichtige Beschlüsse des Kreistags und Aktivitäten und Veranstaltungen aus allen Aufgabenbereichen der Landkreisverwaltung sowie deren Kooperationspartnern im öffentlichen und privaten Bereich.