Landkreis Tübingen mit neuen touristischen Angeboten wieder auf der CMT vertreten

Der Landkreis Tübingen präsentiert sich mit seinen vielfältigen touristischen Highlights von Samstag, 12. Januar bis Sonntag, 20. Januar 2019 auf der größten Publikumsmesse für Tourismus, der CMT in Stuttgart. Gemeinsam mit den Städten Tübingen, Rottenburg am Neckar und Mössingen ist der Kreis unter dem Dach der Schwäbischen Alb in Halle 6 zu finden.

Schwerpunkte am Landkreis-Messestand sind Natur-, Genuss- und Aktiverlebnisse, die der Landkreis Tübingen unter anderem mit seinen insgesamt zehn Themen-Radtouren durch die „.tübinger um:welten“ und den Premiumwegen am „Früchtetrauf“ bietet. Die Früchtetrauf-Wege bekommen auch in 2019 wieder Zuwachs: Ab Mai wird das Unterjesinger Wengertwegle als neunte zertifizierte Wander-Tour das Angebot am sogenannten Früchtetrauf ergänzen. Informationen und den neuen Wander-Flyer zur Rundtour durch die Unterjesinger Weinberge gibt es erstmals bei der CMT. Online können sich Besucher bereits jetzt über die neue Homepage www.früchtetrauf.de umfänglich über das Wanderangebot am Früchtetrauf informieren. Auch für mobilitätseingeschränkte Personen hat der Landkreis Tübingen ein neues Angebot geschaffen. In einer Broschüre werden 14 barrierefreie Spazierwege anschaulich vorgestellt. Neben Informationen zu barrierefreien Einkehrmöglichkeiten an bzw. in der Nähe der Wege enthält die Broschüre auch einen Überblick zu weiteren barrierefreien Freizeitangeboten wie Museen, barrierefreie Stadtführungen, Theater oder Kinos und ist so ein praktischer Begleiter für Ausflüge in die nähere Umgebung.Neu aufgelegt ist auch das Rad-Tourenbuch, in dem die zehn ausgeschilderten Themen-Radtouren in den .tübinger um:welten vorgestellt werden. Genießer dürfen sich wie in jedem Jahr über die druckfrische Auflage des aktuellen Wein-, Most und Besenführers für das Jahr 2019 freuen. Am Dienstag, 15. Januar 2019 sind einige Weingärtner aus dem Landkreis mit Kostproben am Messestand vertreten. Am Donnerstag, 17. Januar wird es am Messestand eine Saftpress-Aktion vom Mössinger Café Pausa geben, das seit Frühjahr 2018 im neuen Streuobst-Informationszentrum im PAUSA-Gelände in Mössingen in Betrieb ist.Landrat Joachim Walter wird die Messe am Dienstag, 15. Januar 2019 mit einer Delegation von Kreisräten und Gemeinderäten der Städte Tübingen, Rottenburg und Mössingen besuchen, um sich über die aktuellen touristischen Entwicklungen im Landkreis Tübingen und auf der Schwäbischen Alb zu informieren. In diesem Rahmen wird Louis Schumann, Geschäftsführer des Schwäbische Alb Tourismusverbandes das Projekt „Gästekarte Schwäbische Alb“ vorstellen. Die Gästekarte soll ab 2020 eingeführt werden und den Übernachtungsgästen im gesamten Verbandsgebiet der Schwäbischen Alb kostenfreien Eintritt zu zahlreichen touristischen Attraktionen wie Burgen, Schlössern oder Museen ermöglichen und zudem die kostenfreie Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs ermöglichen. Die Gästekarte soll einen zusätzlichen Buchungsanreiz schaffen, um die freizeittouristischen Übernachtungen zu steigern und im Vergleich zu anderen Destinationen wettbewerbsfähig zu bleiben.Nach erfolgreicher Premiere ist der Landkreis Tübingen auch 2019 wieder auf der parallel verlaufenden Sondermesse „Fahrrad- & Wanderreisen“ vertreten, die am 12. und 13. Januar in Halle 10 stattfindet. Auch dort erfahren die Besucher alles Wissenswerte über die Premiumwander- und spazierwanderwege rund um Neckar, Ammer und Steinlach sowie über die vielseitigen Rad-Angebote in den .tübinger um:welten.Die CMT findet vom 12. – 20. Januar statt und hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. An den Wochenenden öffnet die Messe bereits um 09.00 Uhr.Anfahrt mit dem PKW: Über die B 27 der Beschilderung Messe/Flughafen folgen. Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Von Tübingen Hauptbahnhof mit dem Airport Sprinter (Linie 828, Bussteig L) – montags bis freitags 2 mal stündlich, am Wochenende 1 mal stündlich. Ansprechpartnerin: Iris Becht, Tourismusförderung des Landkreises Tübingen, Tel. 07071/207-4410, e-Mail: i.becht@kreis-tuebingen.de

  
 

Landkreis Tübingen

Aktuelle Meldungen

Die Inhalte der Aktuellen Meldungen basieren auf einer Auswahl der offiziellen Pressemitteilungen des Landratsamts. Sie informieren unter anderem über wichtige Beschlüsse des Kreistags und Aktivitäten und Veranstaltungen aus allen Aufgabenbereichen der Landkreisverwaltung sowie deren Kooperationspartnern im öffentlichen und privaten Bereich.