Tübinger Umwelten: Neues Motto für den Tourismus im Landkreis

Touristische Attraktionen und Angebote des Landkreises präsentieren sich künftig unter dem Label "tübinger:umwelten".

Logo des neuen Tourismuslables des Landkreises Tübingen: "tübinger:umwelten".

Der Landkreis Tübingen stellt seine touristischen Attraktionen ab sofort unter dem Motto "Tübinger Umwelten" vor. Dabei wird Tübingen als touristisch bekannter Leuchtturm nach vorn gestellt und gleichzeitig wird klar gemacht, dass es um mehr geht, nämlich dass es um Tübingen herum – in den Umwelten – weitere spannende Erlebnisse zu erfahren gibt. Das Besondere an den Tübinger Umwelten: Sie sind mit allen 5 Sinnen zu erleben, was eine Sprechblase deutlich macht. Im neuen Erscheinungsbild aktuell zur CMT erschienen sind die Broschüre "Natur erleben" und "Raderlebnis mit allen 5 Sinnen“.

Ab Juni 2012 wird dann die neue Internetpräsenz unter der Webadresse "www.tuebinger-umwelten.de" an den Start gehen. Mit den Angeboten aus den Tübinger Umwelten wollen wir Familien mit Kindern auf eine spannende Reise mit dem Fahrrad schicken. Für Genussradler werden literarische Höhepunkte und kulinarische Etappen angeboten.

Die Tübinger Umwelten versprechen ökologisch bewusstes, nachhaltiges und gesundes Erleben zwischen Schönbuch, Neckar, Rammert und Albtrauf, bei dem der Spaßfaktor nicht auf der Strecke bleibt.

  
 

Premiumwandern am Früchtetrauf

Themenradtouren

Ansprechpartner

Tourismusbeauftragte im Landkreis Tübingen
Iris Becht
Tel.: 07071 207-4410
Fax: 07071 207-4499
E-Mail: i.becht@kreis-tuebingen.de