Kreisökologie

Die Kreisökologin hat Querschnittsaufgaben: sie bildet das naturwissenschaftliche Rückgrat der Naturschutzbehörde, vertieft die fachliche Beratung der Naturschutzbeauftragten in schwierigen Fällen, begleitet die Ausweisung von Schutzgebieten und des europaweiten Schutzgebietsnetzes NATURA 2000, informiert Ratsuchende zu allerlei Fragen des Biotop- und Artenschutzes und ist in landwirtschaftlichen Förderprogrammen beteiligt.

  
 

Recht und Naturschutz

Aufgabengebiet

Naturschutz

Aufgabenbereich

Kreisökologie

Kontakt und Sprechzeiten

Alle Büros des Aufgabenbereichs befinden sich im Gebäude Wilhelm-Keil-Str. 50, 72070 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Allgemeine Sprechzeiten

Mo.-Fr. 08:00-12.00 Uhr

Ansprechpartner

Kreisökologin

Frau Bastian
Raum: A3 42
Tel.: 07071 207-4024
Fax: 07071 207-94024
n.bastian@kreis-tuebingen.de