Immissionsschutz

Anlagen, die eine besondere Umweltrelevanz (z.B. Lärm, Geruch, Staub) aufweisen, müssen besonders kritisch auf ihre Umweltauswirkungen geprüft werden. Hierzu gehören z.B. umweltrelevante Industrieanlagen, Heizkraftwerke und Steinbrüche, sowie Intensivtierhaltung und Schießstände. Die erforderlichen immissionsschutzrechtlichen Verfahren werden von uns durchgeführt.

Weitere Informationen

Informationen zur Umsetzung der 42. BImSchV (Verordnung über Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider) (137,6 KiB)

  
 

Umwelt und Gewerbe

Aufgabenbereich

Immisionsschutz

Kontakt und Sprechzeiten

Die Büros des Aufgabenbereichs befinden sich im Gebäude Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Allgemeine Sprechzeiten

Mo.-Fr. 08:00-12:00 Uhr,
Do. 14:00-16:00 Uhr

und nach Terminvereinbarung.

Ansprechpartner

Frau Bader
Raum: B3 13
Tel: 07071 207-4134
Fax: 07071 207-94134
p.bader@kreis-tuebingen.de

Herr Mayer
Raum: B3 39
Tel: 07071 207-4127
Fax: 07071 207-94127
b.mayer@kreis-tuebingen.de

Sachgebietsleitung

Herr Scheiger
Raum: B3 05
Tel.: 07071 207-4110
Fax: 07071 207-94110
l.scheiger@kreis-tuebingen.de