Soziales Entschädigungsrecht

Gemeinsame Dienststelle SER

Für das Sachgebiet Soziales Entschädigungsrecht (Kriegsopfer, Gewaltopfer, Impfschäden u.a.) haben die Landkreise Rottweil, Tuttlingen, Zollernalb, Reutlingen, Tübingen und Freudenstadt eine Gemeinsame Dienststelle beim Landratsamt Rottweil gebildet.

Das Soziale Entschädigungsrecht gewährt Leistungen in folgenden Bereichen:

  • Entschädigungen für Opfer von Gewalttaten
  • Häftlingshilfegesetz - Entschädigung bei Gesundheitsschäden
  • Impfungen - Entschädigungen bei Gesundheitsschäden
  • Kriegsopferversorgung
  • Landesstiftung Opferschutz
  • SED - Unrecht
  • Wehrdienst - Bundeswehr
  • Zivildienst - Entschädigung bei Gesundheitsschäden

Eine Übersicht über die Mitarbeiter und die Dienstleistungen der Gemeinsamen Dienststelle SER finden Sie auf den entsprechenden Internetseiten des Landratsamts Rottweil, die Sie über folgenden Link aufrufen können:

Gemeinsame Dienststelle Soziales Entschädigungrecht

  
 

Soziales

Aufgabenbereich

Bundesversorgungsgesetz/
Soziales Entschädigungsrecht