Ausländerwesen

Das Landratsamt ist zuständige Ausländerbehörde für  ca. 10.500 ausländische Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Tübingen.  Ausländische Einwohner der Gemeinden Ammerbuch, Bodelshausen, Dettenhausen, Dußlingen, Gomaringen, Hirrlingen, Kirchentellinsfurt, Kusterdingen, Mössingen, Nehren, Neustetten, Ofterdingen und Starzach werden hier in allen aufenthaltsrechtlichen Fragen beraten.  Die Stadtverwaltungen Rottenburg und Tübingen sind mit eigenen Ausländerbehörden für die Belange der ausländischen Einwohner in Rottenburg und Tübingen zuständig.
Die Ausländerbehörde entscheidet über beantragte Aufenthaltstitel  und erteilt  zum Beispiel befristete Aufenthaltserlaubnisse, Niederlassungserlaubnisse, Blaue Karten EU oder Erlaubnisse zum Daueraufenthalt – EU. Daneben entscheidet sie in vielen Fällen über die Zulassung einer Beschäftigung und überwacht die Einhaltung aufenthaltsrechtlicher Vorschriften im Rahmen besuchsweiser Aufenthalte.
Flüchtlinge erhalten  hier Aufenthaltsgestattungen für das Asylverfahren und in Einzelfällen Duldungen nach erfolglos betriebenem Asylverfahren.

Verfahren im Einzelnen

  • Aufenthaltserlaubnis aus familiären Gründen
  • Aufenthaltserlaubnis zum Studium, Sprachkurs und Schulbesuch
  • Aufenthaltserlaubnis  zum Zweck der Beschäftigung
  • Aufenthaltserlaubnis für betriebliche Aus- und Weiterbildung
  • Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Au-pair-Beschäftigung
  • Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Forschung
  • Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer selbstständigen Tätigkeit
  • Aufenthaltserlaubnis für Freiwilligendienst
  • Besuchsaufenthalt
  • Besuchsvisum - Einladung/ Verpflichtungserklärung (103,7 KiB)
  • Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EU
  • Freizügigkeitsbescheinigung - EU
  • Niederlassungserlaubnis
  • Duldungen / Asylangelegenheiten (283,1 KiB)
  • Visaverlängerungen

Weiterführende Informationen

Elektronischer Aufenthaltstitel (eAT)

Ab dem 1. September 2011 wird zum Nachweis eines bestehenden Aufenthaltsrechts ein eigenständiges Dokument in Form eines elektronischen Aufenthaltstitels ausgestellt. Detaillierte Informationen zum neuen elektronischen Aufenthaltstitel haben wir für Sie auf einer eigenen Internetseite zusammengestellt, die Sie über folgenden Link aufrufen können:

Praktika“ und betriebliche Tätigkeiten für Asylbewerber und geduldete Personen

Merkblatt der Bundesagentur für Arbeit

  
 

Ordnung

Aufgabenbereich

Ausländerwesen

Kontakt und Sprechzeiten

Die Büros des Aufgabenbereichs befinden sich im Gebäude Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Allgemeine Sprechzeiten

Montag, Mittwoch und Freitag von 8.00-12.00 Uhr,
Donnerstag von 8.00-12.30 Uhr und 13.30-17.00 Uhr,
Dienstag geschlossen.

Ansprechpartner

Familiennamen AA-AD und B

Frau Stremlow
Raum: A 1 17
Tel.: 07071 207 3108
Fax: 07071 207-93108
j.stremlow@kreis-tuebingen.de

Familiennamen AE-AK und AL und C, D, V, W, Z

Herr Lehmann
Raum: A1 15
Tel.: 07071 207-3121
Fax: 07071 207-93121
t.lehmann@kreis-tuebingen.de

Familiennamen AL und E-J

Herr Weber
Raum: A1 15
Tel.: 07071 207-3122
Fax: 07071 207-93122
o.weber@kreis-tuebingen.de

Familiennamen AL-AN und K, M, X

Frau Sahin
Raum: A1 13
Tel.: 07071 207-3135
Fax: 07071 207-93135
k.sahin@kreis-tuebingen.de

Familiennamen AN-AT und AZ, N-R und L

Frau Lampis
Raum: A1 17
Tel.: 07071 207-3125
Fax: 07071 207-93125
lampis@kreis-tuebingen.de

Familiennamen AU- AY und S- U und Y

Frau Paap
Raum: A1 11
Tel.: 07071 207-3136
Fax: 07071 207-93136
s.paap@kreis-tuebingen.de

Spezielle aufenthaltsrechtliche Verfahren

Frau Oberkirch
Raum: A1 02
Tel.: 07071 207-3113
Fax: 07071 207-93113
m.oberkirch@kreis-tuebingen.de

Sachgebietsleiterin

Frau Lüdigk
Raum: A1 09
Tel.: 07071 207-3124
Fax: 07071 207-93124
s.luedigk@kreis-tuebingen.de

Sekretariat

Frau Braitmaier
Raum: A1 35
Tel: 07071 207-3123
Fax: 07071 207-93123
T.Braitmaier@kreis-tuebingen.de

Frau Müller-Laux
Raum: A1 35
Tel.: 07071 207-3128
Fax: 07071 207-93128
c.mueller-laux@kreis-tuebingen.de