Untersuchung im Rahmen der Schulpflicht

Bei Schulabsentismus können Kinder und Jugendliche im Gesundheitsamt untersucht werden.

Die Verantwortung für den Schulbesuch liegt bei den Eltern und bei der Schule (§85 und §1 Schulgesetz). Jedes Kind hat das Recht auf Bildung (Art. 28 UN-Kinderrechtskonvention).

Nach §2 Abs. 2 der Schulbesuchsordnung kann die Schulleitung unter bestimmten Voraussetzungen bei Fehlzeiten eines Schülers (lange Erkrankung, auffällig häufige Erkrankungen) von den Erziehungsberechtigten die Einschaltung eines Amtsarztes verlangen, d.h. nicht die Schulleitung geht auf das Gesundheitsamt zu, sondern die Erziehungsberechtigten müssen initiativ werden.

Handlungshilfen

  
 

Gesundheit

Aufgabenbereich

Kinder- und Jugendgesundheitsdienst

Kontakt und Sprechzeiten

Die Büros des Aufgabengebiets befinden sich im Gebäude Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Sekretariat

Frau Stopper
Raum: B1 31
Tel.: 07071 207-3340
Fax: 07071 207-3399
m.stopper@kreis-tuebingen.de

Kontaktzeiten
Mo-Do 08:00-10:00 Uhr
Mo       14:00-16:00 Uhr
 

Sachgebietsleitung

Frau Dr. Benzing
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin (MRCPCH)
Raum: B1 65
Tel.: 07071 207-3361
Fax: 07071 207-93361
m.benzing@kreis-tuebingen.de