Infektionsschutz

Verhütung übertragbarer Krankheiten beim Menschen, frühzeitige Erkennung von Infektionen und Verhinderung ihrer Weiterverbreitung.

Meldungen gemäß §§ 6, 8 und 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Für die Meldung an das Gesundheitsamt gemäß §§ 6, 8 und 9 IfSG können die dort benannten meldepflichtigen Personen und Institutionen (u.a. Ärzte, Praxen, Krankenhäuser) sich unter nachfolgender Telefon- bzw. Faxnummer an die zuständigen Mitarbeiter der Abteilung Gesundheit wenden:

Telefonisch: 07071 207-3330
Per Fax: 07071 207-3331

Meldeformulare nach dem Infektionsschutzgesetz

Ebenso stehen den meldepflichtigen Personen und Institutionen für die Meldung besondere Formulare zur Verfügung. Die Formulare sind auch als ausfüllbare PDF Version aus nachfolgender Liste aufzurufen:

Netzwerk Multiresistente Erreger (MRE)

Merkblätter für Infektionskrankheiten

Das Landratsamt Tübingen, die Abteilung Gesundheit informiert Erkrankte und Kontaktpersonen über Infektionskrankheiten. Mehr erfahren Sie über den Link:
Merkblätter für Infektionskrankheiten

  
 

Gesundheit

Aufgabenbereich

Infektionsschutz und Gesundheitsschutz

Kontakt und Sprechzeiten

Die Büros des Aufgabenbereichs befindet sich im Gebäude Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen.

Lage und Anfahrt

Allgemeine Sprechzeiten

Mo.-Fr. 08:00-12:00 Uhr,
Do. 13:00-16:00 Uhr

Beratung nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Ansprechpartner

Infektionsschutz Hotline

Die Hotline ist täglich und auch am Wochenende besetzt!
Tel.: 07071 207-3330
Fax: 07071 207-3331
ifsg@kreis-tuebingen.de

Sekretariat

Frau Weidle
Raum: B1 43
Tel.: 07071 207-3352
Fax: 07071 207-93352
u.weidle@kreis-tuebingen.de

Sachgebietsleitung

Herr Dr. Hierl
Raum: B1 76
Tel: 07071 207-3350
Fax: 07071 207-93350
t.hierl@kreis-tuebingen.de