Kultur

Museumserlebnistage


Logo des Museumserlebnistags im Landkreis Tübingen (Zeichnung: Sepp Buchegger)

Museumserlebnistag 2009

Bereits zum fünften Mal wird der Museumserlebnistag am 28. Juni 2009 vom Landratsamt Tübingen gemeinsam mit der Kreissparkasse Tübingen, dem Tagblatt und dem Verein KulturGut organisiert. Ab 10 Uhr können Familien das vielfältige kinderfreundliche Angebot mit zahlreichen Mitmachaktionen der teilnehmenden Museen nutzen. Den Schwerpunkt des Museumserlebnistags bildet das 100-jährige Jubiläum der Ammertalbahn und das 20-jährige Bestehen des Schlossmuseums Kirchentellinsfurt.

Diese Internetseite bietet Ihnen unter anderem detaillierte Informationen zu einzelnen Aktionen der Museen, den Vorverkaufsstellen, den ÖPNV-Verbindungen zwischen den Erlebnisorten und eine Übersicht über deren Anfahrtswege sowie Informationen zu einzelnen Veranstaltungen:

Spezialprogramme

Stadtmuseum Tübingen

Führungen zum Thema "Industrialisierung und Eisenbahn: 100 Jahre Ammertalbahn" um 10:30, 11:30, 15:00 und 16:00 Uhr; außerdem können Kinder ganztägig Trickfilme über Eisenbahnen erstellen und auf CD mit nach Hause nehmen.

Unterjesingen "Alte Kelter"

Alte Handwerkskunst lebendig gemacht: Schmied und Wagner zeigen ganztägig die traditionellen Griffe ihres Handwerks.

Schlossmuseum Kirchentellinsfurt

Ab 10 Uhr ist Jubiläumshocketse mit Speis, Trank und Schlossmaultaschen. Ganztägige Schlossführungen, Erlebnisaktionen Schuster und Zuckerbäcker als traditionelle Handwerker und Rock und Wams - historische Kostümierung locken Groß und Klein. Eine spezielle Kinderführung findet um 15:00 Uhr statt.

Landratsamt Tübingen

Betrieb der Modellbahnanlage zum Ammertalbahnjubiläum in der Glashalle von 10:00 bis 17:00 Uhr. Führungen durch die Jubiläumsausstellung um 10:30, 11:30 und 14:30 Uhr. Perfomance "Inszenierung für Ammertalbahn, Sax- und Phoncompany und KREISARCHIVAR" um 16:30 Uhr. Im Anschluss an die Performance endet der Museumserlebnistag 2009 mit der Prämierung der Gewinner des Museumsquiz'  durch Landrat Joachim Walter.

Landschaftsführung durch's Ammertal - Sonderveranstaltung der Tourismusförderung des Landkreises

Alle Interessierten sind herzlich zu einer Landschaftsführung durch das Ammertal mit den Landschaftsführerinnen Margit Elgner-Eisenmann, Diana Holzer, Silke Schwitalla eingeladen. Der Treffpunkt ist um 14.30 Uhr an der Alten Kelter in Unterjesingen. Die Wanderung dauert etwa 3 Stunden. Höhepunkt ist die Besichtigung der Getreidemühle Kienzlen in Unterjesingen.

Auf dem weiteren Weg wird die Kulturlandschaft mit Streuobstwiesen und Weinbergen im Mittelpunkt der Führung stehen. Um zu überleben, haben die Menschen über Jahrhunderte die Landschaft genutzt und bearbeitet. Wie entstand unsere Kulturlandschaft und wie sah es früher hier aus? Welche Bedeutung hat diese Landschaft heute für uns? Anhand dieser Fragen soll während der Führung ein neuer "alter" Blick auf unsere unmittelbare Umgebung geworfen werden.

Ticketpreis und Vorverkauf

Die Eintrittskarte zum Museumserlebnistag kostet 5 Euro pro Familie. Damit erhalten Sie Zugang zu den teilnehmenden Museen und können die öffentlichen Verkehrsmittel im naldo-Gebiet sowie den Oldtimerbus Heidi nutzen.

Ab dem 15. Juni erhalten Sie die Eintrittskarten bei den Geschäftsstellen des Schwäbischen Tagblatts, bei der Kreissparkasse und dem Bürger- und Verkehrsverein Tübingen e.V. Am Museumserlebnistag selbst können die Karten nur in den teilnehmenden Museen erworben werden. Wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im naldo-Gebiet anreisen möchten, empfiehlt es sich deshalb, die Eintrittskarte bereits im Vorverkauf zu erwerben.

Museumsbuslinie und ÖPNV

Der Oldtimerbus Heidi verbindet den Hauptbahnhof, das Landratsamt Tübingen, das Auto- und Spielzeugmuseum Boxenstop und das Stadtmuseum Tübingen miteinander. Die Alte Kelter in Unterjesingen und das Schlossmuseum Kirchentellinsfurt sind mit der Bahn erreichbar.

Der Fahrplan des Oldtimerbusses und des übrigen Zubringerverkehrs kann zusammen mit den Adressinformationen der Museen und dem Teilnahmefaregbogen für das Museums - Erlebnistagsquiz als PDF-Dokument über nachfolgenen Link aufgerufen werden:

(PDF 293 KB)Museums-Erlebnistag: Fahrplanübersicht und Museumsquiz (293 KiB)

 

Anfahrtspläne der Museumserlebnisorte

 

Kirchentellinsfurt - Schlossmuseum

 

Unterjesingen - Dorfmuseum Alte Kelter

 

Tü - Auto- und Spielzeugmuseum Boxenstop

 

Tü - Stadtmuseum


 

  
 

Klicken Sie auf eine der Gemeinden oder Städte im Landkreis, um auf die entsprechende Webseite zu gelangen.
Für die dort dargestellten Inhalte sind die jeweiligen Gemeinden oder Städte verantwortlich.

Ammerbuch

Bodelshausen

Dettenhausen

Dußlingen

Gomaringen

Hirrlingen

Kirchentellinsfurt

Kusterdingen

Mössingen

Nehren

Neustetten

Ofterdingen

Rottenburg a.N.

Starzach

Tübingen


zur Kreiskarte

Kreisangehörige Städte und Gemeinden - Amtliche Bevölkerungsfortschreibung zum 31.03.2015 (12,6 KiB)