Uniformen aus aller Welt

Der Polizeiposten Dettenhausen ist seit einigen Jahren dank des hieramtierenden Polizeibeamten Bernhard Strobel nicht nur Dienststelle, sondern auch Polizeimuseum. Strobel darf in den Räumen seine im 19.Jahrhundert einsetzende umfangreiche Sammlung von Polizeiuniformen ausstellen.

Polizeimuseum Dettenhausen: britische Polizeiuniform für Frauen 2004
Polizeimuseum Dettenhausen: britische Polizeiuniform für Frauen 2004

Kurios und natürlich auch für Kinder und Jugendlichehochinteressant ist der Besuch auf dem Polizeirevier ohnehin. Dort sind die historischen und internationalen Sammlerstücke in einem belebtenUmfeld zu sehen. (WS/ JP)

Polizeimuseum Dettenhausen
Störrenstraße 8 (Altes Rathaus)
72135 Dettenhausen
Tel. (0 71 57) 53 52-20
Fax (0 71 57) 53 52-29
Bernhard.Strobel@gmx.de
www.polizeiuniformen.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 7:30 Uhr - 17:00 Uhr
Abends und an Wochenenden nach Vereinbarung

Eintritt: Kostenlos

  
 

Museumsführer

Das 2005 erschienene Buch "AnsichtsSachen" macht Appetit auf Tübingens Museumsreichtum, vom international bedeutenden Universitätsmuseum auf Schloss Hohentübingen bis hin zum bezaubernden Tante-Emma-Laden in Rottenburg-Obernau.

Für diese Veröffentlichung hat der Verein KulturGUT im Landkreis Tübingen 53 Museumsbesichtigungen durchgeführt, davon 22 mit Gruppen von Kindern und Jugendlichen.

Die Aufmachung in Gestalt kleiner, appetitlicher Bild- und Texthappen lädt zum Schmöckern und Entdecken ein, der Wechsel der Blickwinkel zwischen Museumsmachern, älteren und jugendlichen Besuchern führt zu einer abwechslungsreichen Kost und gibt viele Anregungen zur Gestaltung von Familienausflügen. Das Buch ist im Buchhandel und bei der Verkaufsstelle des Schwäbischen Tagblatts erhältlich.

Museumserlebnistage