Bildungsurlaub und kulturelle Fortbildungen im Landkreis Tübingen

In Kooperation zwischen dem Landkreis Tübingen, dem Verein „KulturGUT“ und der Volkshochschule Tübingen e.V. bietet die „Akademie KulturGUT“ mehrtägige Seminare in Verbindung mit kulturellen Freizeitmöglichkeiten an. Dieses neuartige Angebot richtet sich größtenteils an Menschen, die ihre Bildungszeit nutzen möchten um sich dabei brauchbare Kompetenzen für ihr Berufsleben anzueignen oder sich für ihr Engagement zu qualifizieren. Für das reichhaltige Seminarangebot nutzt die Akademie KulturGUT den kulturellen Reichtum der .tübinger um:welten und schafft buchbare Bildungsangebote.
Die Schwerpunkte der Akademie orientieren sich dabei an Themen wie Archivpflege, Erinnerungskultur, Gesellschaftspolitik, Heimatkunde, Integration, Journalismus, Kunstgeschichte, Medienkompetenz, Museologie, Rhetorik und Tourismus.
Die, in der Regel mehrtägigen und aufeinander aufbauenden Kurse, werden von wissenschaftlich qualifizierten Lehrenden durchgeführt. Die Kursangebote entsprechen überwiegend den Kriterien für Bildungszeit und können somit von Beschäftigten zur bezahlten Bildungsfreistellung genutzt werden. Weitere Informationen zur Bildungszeit finden Sie unter: www.bildungszeit-bw.de.

Anmeldung und weitere Informationen

Tel: 07071/ 207-4410
kulturgut@kreis-tuebingen.de

  
 

Premiumwandern am Früchtetrauf

Themenradtouren

Ansprechpartner

Tourismusbeauftragte im Landkreis Tübingen
Iris Becht
Tel.: 07071 207-4410
Fax: 07071 207-4499
E-Mail: i.becht@kreis-tuebingen.de