Motorsägenlehrgänge

Der Besuch eines Lehrganges dient vor allem der Erhöhung der eigenen Sicherheit bei der Holzaufbereitung.

Für Brennholz- und Flächenloskäufer empfiehlt sich die Teilnahme an  einem Motorsägenlehrgang auch deshalb, weil alle öffentlichen Forstbetriebe im Landkreis zertifiziert sind. 

Aus den Vorgaben dieser Zertifizierung und aus Verantwortung gegenüber den Kunden werden Flächenlose und Brennholz in langer Form nur noch an Kunden abgegeben, welche die Teilnahme an einem Motorsägenlehrgang nachweisen können.
 

Neben nachfolgendem Lehrgangsangebot der Abteilung Forst bietet ForstBW jedes Jahr ein breit gefächertes Lehrgangsangebot für Privatwaldbesitzende und Waldinteressierte. Weitere Infos hierzu erhalten Sie unter der Rubrik Forstliche Fortbildung für Privatwaldbesitzer.

Termine Motorsägenlehrgänge

Im zweiten Halbjahr 2018 finden folgende Motorsägengrundlehrgänge statt: 
- 03. und 04. September 2018
- 17. und 18. Dezember 2018

Teilnahmebedingungen

Zugelassen werden für nur volljährige Teilnehmer mit vollständiger Schutzausrüstung. Interessenten können sich bei der Abt. Forst des Landratsamtes Tübingen unter 07071 207-1402 anmelden.

Weitere Informationen


Merkblatt zu Motorsägenlehrgängen (101,6 KiB)
Merkblatt zu Personenschutzausrüstung (182,1 KiB)

Antworten auf weiterführende Fragen finden Sie hier

Forstliches Bildungszentrum Königsbronn

  
 

Forst

Aufgabenbereich

Motorsägenlehrgänge

Kontakt und Öffnungszeiten

Die Büros der Abteilung Forst befinden sich in Rottenburg in der Eberhardstraße 21.

Lage/Anfahrt

Allgemeine Sprechzeiten

Mo.-Do. 08:00-12:00, 13:30-16:00 Uhr,
Fr. 08:00-12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Allgemeine Kontaktmöglichkeit

Tel.: 07071 207-1402
Fax: 07071 207-1499

Sachbearbeitung

Frau Brenner
Tel.: 07071 207-1405
Fax: 07071 207-1499
m.brenner@kreis-tuebingen.de

Sachgebietsleitung

Herr Walheim
Tel.: 07071 207-1414
Fax: 07071 207-1499
j.walheim@kreis-tuebingen.de