Schwangerschaftsberatung

Wir beraten Sie

Wir beraten Sie

  • Im Schwangerschaftskonflikt
  • Bei Fragen rund um die Schwangerschaft
  • Bei Partnerschaftskonflikten (Im Kontext von Schwangerschaft)
  • Bei der Familienplanung / Fragen zur Sexualität und Verhütung
  • Bei Überlegungen und Fragen zu vorgeburtlichen Untersuchungen
  • Bei einer vertraulichen Geburt

Was können Sie erwarten

Was können Sie erwarten?

  • Allgemeine Schwangerschaftsberatung mit einem Gesamtüberblick über gesetzliche Ansprüche und soziale Hilfen
  • Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 219 StGB und Beratung nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • Beratung zu vorgeburtlichen/pränataldiagnostischen Untersuchungen
  • Paarberatung
  • Gespräche mit Angehörigen bei familiären Konflikten
  • Beratung über Familienplanung und Empfängnisverhütung
  • Zeitnahe psychosoziale Beratung in einem geschützten Rahmen
  • Längerfristige Begleitung auch über die Geburt hinaus
  • Begleitung bei einer vertraulichen Geburt

Schweigepflicht

Wir unterliegen der Schweigepflicht und beraten Sie

  • Professionell
  • Kostenfrei
  • Auf Wunsch anonym

Die Beratung wird nach den Rechtsgrundlagen, die im § 219 StGB in Verbindung mit §§ 5, 6 SchKG festgelegt sind, durchgeführt.

Die Beratung wird ergebnisoffen durchgeführt, sie soll

  • dem Schutz des ungeborenen Lebens dienen
  • das Selbstbestimmungrecht der Frau respektieren

Weiterführende Informationen

Checklisten

Erstlingsausstattung

Erstlingsausstattung


Hebammen

Hebammen im Landkreis Tübingen

Eine Übersicht über Hebammen im Landkreis Tübingen finden Sie in der Hebammenliste für den Landkreis Tübingen (215,2 KiB)
und auf der Internetseite des Hebammenverbands Baden-Württemberg e.V.


Kinderbetreuung

Alleinerziehende


Mutterschutz usw

Mutterschutz, Kindergeld, Elternzeit, Erziehungsgeld, Studieren mit Kind

Informationen dazu erhalten Sie in der allgemeinen Schwangerschaftsberatung des Landratsamtes, in der Abteilung Gesundheit.
Bitte telefonische Terminvereinbarung.

Weitere Informationen zu o.g. Themenbereichen finden Sie unter folgendem Link


Depression

Prä- und Postnatale Depression


Verhütung

Verhütung

Informationen zum Thema Empfängnisverhütung finden Sie auch über folgenden Link auf den Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung:

Ein Merkblatt zu den Wechselwirkungen der Pille bei gleichzeitiger Einnahme von anderen Medikamenten oder bei Durchfallerkrankungen steht Ihnen als PDF-Dokument über folgenden Link zur Verfügung:


Staatlich anerkannte Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle, gefördert durch das Land Baden-Württemberg mit Mitteln des Ministeriums für Soziales und Integration

  
 

Gesundheit

Aufgabenbereich

Schwangerschaftsberatung

Kontakt und Sprechzeiten

Alle Büros des Aufgabengebiets befinden sich im Gebäude Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Beratung nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Ansprechpartner

Allgemeine Kontaktmöglichkeit

Tel.: 07071 207-3303
Tel.: 0 70 71 207-3320
Fax: 07071 207-3399

Sekretariat

N.N.

Beraterinnen

Frau Friedmann
Raum: B1 70
Tel.: 07071 207-3317
Fax: 07071 207-93317
m.friedmann@kreis-tuebingen.de

Frau Leins
Raum: B1 70
Tel.: 07071 207-3316
Fax: 07071 207-93316
k.leins@kreis-tuebingen.de

Soziales Hilfetelefon

07071/700077 rund um die Uhr​

Hier werden Sie über das DRK Notruftelefon an eine adäquate Stelle weitergeleitet