Fachtage und Veranstaltungen

Hier erfahren Sie mehr über Fachtage und Veranstaltungen rund um das Thema Inklusion und Teilhabe

10 Jahre AK Teilhabe - Jubiläumssitzung am 01.08.2017

Die Mitglieder des AK Teilhabe trafen sich zur Jubiläumssitzung am 1. August 2017 im Landratsamt.

Fachtag Arbeit und Inklusion am 08.07.2016

Der Fachtag „Arbeit und Inklusion: Von der Vision zur Wirklichkeit" fand am Freitag, 08.07.2016 im Landratsamt statt. Er gab eine Initialzündung, um an unterschiedlichen Themen in 3 verschiedenen Arbeitsgruppen weiterzuarbeiten. Die Arbeitsgruppen können schon benannt werden: 1. Arbeitsgruppe „Formales“, 2. Arbeitsgruppe „Arbeitgeber/Unternehmen“, 3. Arbeitsgruppe „Inklusiver Arbeitsmarkt“.

Präsentationen und Ergebnisse des Fachtags:

Berthold Deusch: Chancen zur Teilhabe am Arbeitsleben für wesentlich beeinträchtigte Menschen (1,697 MiB)

Präsentation Reinert Kunststofftechnik GmbH & Co. KG (2,464 MiB)

Berichterstattung zum Fachtag Arbeit und Inklusion, Reutlinger Generalanzeiger






Fachtag zum Persönlichen Budget am 20.03.2015

Der Fachtag zum Persönlichen Budget fand am 20. März von 13 bis 17 Uhr im Landratsamt Tübingen statt.

Präsentationen vom Fachtag:

Persönliches Budget - Neue Hilfe? Nein: Neue Form der Hilfe! (212 KiB)

Das Persönliche Budget Chance auf Selbstbestimmung bei Arbeit, Wohnen und Freizeit 
Beispiele aus der Beraterpraxis
(1,423 MiB)

Inklusionstag am 5. Dezember 2014 – Der Inklusionstag war ein Gewinn für alle!

Der Landkreis Tübingen ist mit gutem Beispiel vorangegangen und hat unter dem Dach der Landeskampagne einen Inklusionstag im Landratsamt veranstaltet. Der Inklusionstag war ein „Markt der inklusiven Möglichkeiten“ und zeigte, was Menschen im Landkreis Tübingen alles möglich machen können.

Der Inklusionstag wurde vom Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg unterstützt.“

Ausstellerverzeichnis "Markt der inklusiven Möglichkeiten (1,902 MiB)

  
 

Soziales

Aufgabenbereich

Sozialplanung in der Eingliederungshilfe

Kontakt und Sprechzeiten

Das Büro des Aufgabenbereichs befindet sich im Gebäude Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Allgemeine Sprechzeiten

Mo.-Do. 08:00-12:00 Uhr

Und nach telefonischer Vereinbarung

Ansprechpartner

Frau Allgöwer
Raum: A2 07
Tel: 07071 207-2011
Fax: 07071 207-92011
S.Allgoewer@kreis-tuebingen.de

Für Arbeit und Inklusion
Frau Sonja Kunze
Raum: A2 07
Tel: 07071 207-6175
Fax: 07071 207-96175
s.kunze@kreis-tuebingen.de