Ein Fest für alle: „4ALL – Intercultural Music Fest“ am Samstag, 18. Mai 2019, im Epplehaus in Tübingen

Am Samstag, 18. Mai 2019 findet im Jugendzentrum Epplehaus e.V. in Tübingen (Karlstraße 13) ab 15 Uhr zum vierten Mal ein Fest „für alle“ unter dem Motto „4ALL – Intercultural Music Fest“ statt. Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien aller Nationalitäten sind herzlich willkommen! Der Eintritt kostet 3 Euro (Kinder bis 14 Jahre sind frei).

Auf dem Programm stehen am Nachmittag ein Schattentheater-Workshop mit anschließender Aufführung für Kinder (Anmeldung unter: c4all@gmail.net) sowie ein interkulturelles Küchen-Forum für die Erwachsenen zum Treffen, Austauschen, Kochen – und natürlich zum Essen. Anschließend gibt es Livemusik der Bands „Canned Wizardry“, „Die Viagari“, „Too Big to fail“ und „Kopfundherz“. In den Pausen und zum Abschluss sorgt DJane Linda für die Extraportion Tanzstimmung.
 
Die Veranstaltung ist eine Kooperation von tünews INTERNATIONAL, dem Freien Radio Wüste Welle und dem Epple-Haus in Tübingen. Das Medienprojekt tünews INTERNATIONAL produziert News von Geflüchteten für alle, es wird herausgegeben von KulturGUT e.V. und ermöglicht vom Landkreis Tübingen.
Ausführliche Informationen zur Veranstaltung gibt es auf Facebook: @epplehaus oder @tunewsinternational
 
Infos zum Projekt tunews INTERNATIONAL gibt es unter www.tunews.de

  
 

Landkreis Tübingen

Aktuelle Meldungen

Die Inhalte der Aktuellen Meldungen basieren auf einer Auswahl der offiziellen Pressemitteilungen des Landratsamts. Sie informieren unter anderem über wichtige Beschlüsse des Kreistags und Aktivitäten und Veranstaltungen aus allen Aufgabenbereichen der Landkreisverwaltung sowie deren Kooperationspartnern im öffentlichen und privaten Bereich.