„FIT durch FORTBILDUNG 2019/2020“ - Netzwerk für berufliche Fortbildung Landkreise Reutlingen/Tübingen e.V. legt neues Programm auf

Das Netzwerk für berufliche Fortbildung der Landkreise Reutlingen/Tübingen e.V. gibt es seit über 50 Jahren. Nun ist die Broschüre „FIT durch Fortbildung“ neu erschienen und enthält über 700 Kurse, Seminare und Lehrgänge aus den unterschiedlichen Themenfeldern der beruflichen Weiterbildung. Am heutigen Dienstag, 21. Mai 2019 haben Dr. Ulrich Bausch, Vorsitzender des Netzwerks und Petra Kriegeskorte, Leiterin des Regionalbüros sowie Landrat Joachim Walter die Broschüre öffentlich vorgestellt.
 

Das Angebotsspektrum reicht von berufsfachlichen Fragen über Computer Know-how und Fremdsprachenkenntnissen bis zu den so genannten Soft Skills wie Zeitmanagement, Teamfähigkeit und Führungskompetenz. Die Palette umfasst Wochenendseminare ebenso wie mehrwöchige Kurse und Lehrgänge, die zu anerkannten Berufsabschlüssen führen.
 
Neben der breiten Angebotsvielfalt gibt es aber auch ein Beratungsangebot in den Regionalbüros rund um die berufliche Weiterbildung. Kernpunkt der Arbeit des Netzwerks ist es, das „Lebenslange Lernen“ für die Menschen in die Praxis zu integrieren und damit unsere Region auch in Zukunft als einen innovativen und leistungsstarken Standort zu erhalten.
 
Weitere Informationen sowie die neue Broschüre zum Download gibt es im Internet unter
www.fortbildung-bw.de.

  
 

Landkreis Tübingen

Aktuelle Meldungen

Die Inhalte der Aktuellen Meldungen basieren auf einer Auswahl der offiziellen Pressemitteilungen des Landratsamts. Sie informieren unter anderem über wichtige Beschlüsse des Kreistags und Aktivitäten und Veranstaltungen aus allen Aufgabenbereichen der Landkreisverwaltung sowie deren Kooperationspartnern im öffentlichen und privaten Bereich.