Neuauflage der Direktvermarkter-Broschüre im Landkreis Tübingen – jetzt Einträge melden

Regional ist erste Wahl, das wissen immer mehr Verbraucher zu schätzen und auch der Trend zu Selbstgemachtem nimmt zu. Diese Einstellung der Verbraucher gilt es für Direktvermarkter zu nutzen. Aber sind die Verbraucherinnen und Verbraucher überhaupt über das jeweilige Angebot informiert? Wissen, wo sie den Hofladen oder Automaten finden und wie die Öffnungszeiten sind?

Die Direktvermarkter-Broschüre des Landkreises Tübingen ist ein hervorragendes Werbemittel und liegt an vielen Stellen aus. Darüber hinaus steht sie hier als Download zur Verfügung.
 
Für das Frühjahr 2020 ist eine Neuauflage der Broschüre vorgesehen. Eine Aufnahme in die Direktvermarkter-Broschüre ist nur möglich, wenn mindestens eines der Produkte, welches direkt vermarktet wird, auf dem Betrieb erzeugt wurde. Der Eintrag ist kostenfrei.
Antragsformulare für die Aufnahme in die Broschüre sind bei der Abteilung Landwirtschaft des Landkreises Tübingen per Mail an landwirtschaft@kreis-tuebingen.de oder per Telefon: 07071-207 4004 erhältlich. Das ausgefüllte Antragsformular sollte bis zum 30. Januar 2020 bei der Abteilung Landwirtschaft eingegangen sein.
 

  
 

Landkreis Tübingen

Aktuelle Meldungen

Die Inhalte der Aktuellen Meldungen basieren auf einer Auswahl der offiziellen Pressemitteilungen des Landratsamts. Sie informieren unter anderem über wichtige Beschlüsse des Kreistags und Aktivitäten und Veranstaltungen aus allen Aufgabenbereichen der Landkreisverwaltung sowie deren Kooperationspartnern im öffentlichen und privaten Bereich.