Das sechsjährige Technische Gymnasium an der Gewerblichen Schule Tübingen: Bis zum 7. Juni 2021 bewerben

Das Technische Gymnasium an der Gewerblichen Schule Tübingen bietet für technisch interessierte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ab der achten Klasse das Abitur zu erreichen.

Die sechsjährige Schulart eröffnet Schülerinnen und Schülern aus Hauptschulen, Werkrealschulen, Realschulen, Gemeinschaftsschulen und Gymnasien den Weg zur allgemeinen Hochschulreife. Mädchen und Jungen, deren Stärken im naturwissenschaftlich-technischen Bereich liegen, können von einem Wechsel auf das Berufliche Gymnasium nach der siebten Klasse profitieren. Für einen Platz kann man sich noch bis Montag, 7. Juni 2021 bewerben. Gewechselt wird nach Abschluss der Klassenstufe sieben, der Schulbeginn erfolgt dann wie gewohnt nach den Sommerferien im September 2021. Auch ein Wechsel nach Abschluss der Klasse acht, bei dem die achte Klasse am Technischen Gymnasium wiederholt wird, ist als Einstieg möglich. Träger der Gewerblichen Schule Tübingen ist der Landkreis Tübingen.
 
Ausführliche Informationen zum sechsjährigen Technischen Gymnasium und zum Bewerbungsverfahren gibt es im Internet unter www.gs-tuebingen.de unter der Rubrik Bildungsangebot/Technisches Gymnasium oder oder unter Tel.: 07071-978-212.

  
 

Landkreis Tübingen

Aktuelle Meldungen

Die Inhalte der Aktuellen Meldungen basieren auf einer Auswahl der offiziellen Pressemitteilungen des Landratsamts. Sie informieren unter anderem über wichtige Beschlüsse des Kreistags und Aktivitäten und Veranstaltungen aus allen Aufgabenbereichen der Landkreisverwaltung sowie deren Kooperationspartnern im öffentlichen und privaten Bereich.