Ukraine

Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine. Infos auch bei privater Aufnahme. Weiterhin großer Bedarf an kurzfristig nutzbarem Wohnraum.

Flagge der Ukraine weht im Wind

Kontakt bei Ankunft aus der Ukraine

Bitte melden Sie sich zuerst beim Rathaus (Einwohnermeldeamt) der Stadt oder Gemeinde, in der Sie untergebracht sind. Dies gilt vor allem, wenn Sie über Verwandte oder private Kontakte bereits eine Unterkunft haben. Von dort erfolgt eine Weitermeldung an die für Sie zuständige Ausländerbehörde. (Die Städte Tübingen und Rottenburg haben eigene Ausländerbehörden. Für die Stadt Mössingen und die Kreisgemeinden ist die Ausländerbehörde des Landratsamts Tübingen zuständig).

Die Kreissporthalle Tübingen wird demnächst als Flüchtlingsunterkunft geschlossen. Aufnahmen in der Kreissporthalle sind deshalb nicht mehr möglich!

Wenn Sie noch keine Unterkunft haben, wenden Sie sich bitte an:

Landeserstaufnahmestelle Sigmaringen
Binger Str. 28
72488 Sigmaringen
Tel.: 07571 731 726-100
lea.sigmaringen@rpt.bwl.de

Fragen zu Unterbringung, Versorgung, Sozialleistungen etc.

Für Fragen zu Unterbringung, Versorgung, Leistungen nach Asylbewerberleistungsgesetz, soziale und sprachliche Unterstützung etc. hat das Landratsamt Tübingen eine Kontakt-Email-Adresse eingerichtet. Bitte richten Sie Ihre Fragen an:
ukraine@kreis-tuebingen.de

Telefon-Hotline
07071 207-3700
Montag bis Freitag
von 9:00 bis 16:00 Uhr

Ukraine – Information

Merkblatt mit wichtigen Informationen im Überblick. Stand: 01.06.2022.

Ansicht vom Infoblatt in ukrainischer Sprache als Vorschaubild

Україна – Інформація (181,7 KiB)

Flagge der Ukraine, quergeteilt in von oben: blau und gelb

Ukraine – Information (464,2 KiB)

Flagge der Bundesrepublik Deutschland, quergeteilt in von oben: schwarz, rot, gold

Anträge, Formulare - Заяви, Формуляри

Flagge der Ukraine, quergeteilt in von oben: blau und gelb

Antrag auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis / Заява про дозвіл на проживання:

Antrag auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis / Заява про дозвіл на проживання (453,9 KiB)
Formular: Deutsch und Ukrainisch

Інформація - Заява про дозвіл на проживання
Information - Aufenthaltserlaubnis

Antrag auf Ausstellung einer KreisBonusCard / Заява на отримання бонусної карти KreisBonusCard:

Antrag auf Ausstellung einer KreisBonusCard /
Заява на отримання бонусної карти KreisBonusCard
(179,8 KiB)
Formular: Deutsch und Ukrainisch

Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe / Заява на допомогу в освіті та участь

Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe / 
Заява на допомогу в освіті та участь
(217,6 KiB)
Formular: Deutsch und Ukrainisch

Weitere Informationen in Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch

Flagge der Ukraine, quergeteilt in von oben: blau und gelb

Зверніть увагу на інструкції українською мовою, які можна знайти на сайтах федеральних органів влади

Bitte beachten Sie die Informationen in ukrainischer und russischer Sprache von Behörden und Organisationen

Landkreis koordiniert Unterbringung

Der Landkreis Tübingen und die Städte und Gemeinden im Landkreis nehmen Menschen auf, die infolge des Kriegs aus der Ukraine zu uns fliehen. 

Wohnraum gesucht

Es werden nach wie vor dringend entsprechende Unterbringungsmöglichkeiten gesucht, die der Landkreis anmieten kann.
Insbesondere besteht Bedarf an kurzfristig nutzbarem Wohnraum. Hier kommen beispielsweise auch Ferienwohnungen in Betracht.
Ansprechpartner für die Meldung von Wohnraum sind direkt die Bürgermeisterämter der Städte und Gemeinden, die jeweils auf ihrer Homepage eine Kontaktadresse angegeben haben sowie für weitere Informationen zur Beschaffenheit des Wohnraums etc. zur Verfügung stehen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ich möchte Menschen aus der Ukraine unterstützen, wie kann ich helfen?

Landkreis, Städte und Gemeinden im Landkreis Tübingen sind sehr dankbar für die große Hilfsbereitschaft.

Der Landkreis Tübingen rät dringend davon ab, auf eigene Faust in Richtung des Kriegsgebietes zu reisen und Menschen direkt mitzunehmen.
Dieses Vorgehen erschwert die übergeordnet geregelte Koordination. Auch sollte vermieden werden, sich selbst in Gefahr zu begeben.

Wohnraum bei der Gemeinde melden

Wohnraum ist dringend gesucht. 
Insbesondere besteht Bedarf an kurzfristig nutzbarem Wohnraum. Hier kommen beispielsweise auch Ferienwohnungen in Betracht.
Bitte wenden Sie sich direkt an die Bürgermeisterämter der Städte und Gemeinden, die jeweils auf ihrer Homepage eine Kontaktadresse angegeben haben.
Die Kontaktpersonen bei den Städten und Gemeinden stehen für Informationen zur Beschaffenheit des Wohnraums etc. zur Verfügung.


Geld- und Sachspenden

Für Geld- und Sachspenden wendet man sich am besten an die Organisationen und Initiativen, die sich gezielt um dieses Thema kümmern.

Der Landkreis und die Städte und Gemeinden können keine Spenden entgegen nehmen. Hierfür wird um Verständnis gebeten.


Ehrenamtlich helfen

Netzwerk ehrenamtliche Flüchtlingshilfen

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfen im Landkreis Tübingen
Vernetzungsorganisation der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfen im Kreis Tübingen,
Angebote für Geflüchtete im Landkreis Tübingen

Volkshochschule Tübingen

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren? Sie möchten eine Veranstaltung oder einen Kurs anbieten? Die Volkshochschule Tübingen unterstützt Sie gerne dabei!
Senden Sie eine Mail an verwaltung@vhs-tuebingen.de mit einer kurzen Beschreibung, was Sie gerne anbieten möchten.
Eine unserer Fachbereichsleitungen wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Volkshochschule Tübingen
Angebote für Geflüchtete im Landkreis Tübingen
Deutsch, Ukrainisch

Leitbild für ehrenamtliches Engagement

Die Ehrenamtlichen im Landkreis haben sich selbst ein Leitbild gegeben.
Das Leitbild gibt Orientierung und dient der Reflektion über die Haltung und Herangehensweise in der Arbeit mit geflüchteten Menschen.

Führungszeugnis

Für die Zusammenarbeit zwischen Landkreis und ehrenamtlich Engagierten muss ein „Erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis“ vorliegen. Das Führungszeugnis kann über den Fachdienst für Geflüchtete unkompliziert beantragt werden.
Informationen sind auf der Infoseite des Landratsamt "Gemeinsam aktiv für Geflüchtete" bereitgestellt:
Polizeiliches Führungszeugnis

Versicherungsschutz und Umgang mit Trauma

Informationen zum Versicherungsschutz von ehrenamtlich Tätigen, Umgang mit traumatisierten Menschen


Ich möchte bei der Beschulung Geflüchteter unterstützen und bin qualifiziert

Ich möchte bei der Beschulung Geflüchteter unterstützen und bin qualifiziert

Freiwillige (Pensionäre, ausgebildete Lehrkräfte, Studierende, ukrainische Lehrkräfte, Lehrkräfte anderer Nationen, Personen mit pädagogischer Vorbildung, Erzieher:innen, etc. können sich im Internet-Portal des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg registrieren lassen.
Im Falle einer möglichen Beschäftigung nimmt das zuständige Regierungspräsidium Kontakt zu Ihnen auf.

Informationen und Registrierung:
Infos durch das Kultusministerium Baden-Württemberg
Deutsch, Ukrainisch, Russisch


Ich bin ukrainischer Staatsangehöriger und befinde mich NICHT im Bundesgebiet

Ich möchte gerne aus der Ukraine in das Bundesgebiet einreisen. Welche Möglichkeiten bestehen für mich?

Bitte entscheiden Sie in eigener Verantwortung, welche Ausreisemöglichkeit für Sie geeignet und sicher ist. Die Lage ist sehr volatil und kann sich auch kurzfristig ändern, ohne dass z. B. das Auswärtige Amt davon Kenntnis erhält. Aktuell liegen dem Auswärtigen Amt keine Informationen über geschlossene Grenzübergänge vor. Mit längeren Wartezeiten muss gerechnet werden.

Eine Evakuierung durch deutsche Behörden ist angesichts der Lage derzeit nicht möglich.

Die deutschen Auslandsvertretungen in den Nachbarländern der Ukraine stehen bereit, ab der Grenze Hilfestellung anzubieten.

Sie erreichen die Krisenhotline des Auswärtigen Amts unter +49 (0) 30 / 5000 3000.

Ukrainische Staatsangehörige, die über biometrische Reisepässe verfügen, benötigen für Kurzaufenthalte im Schengenraum (bis zu 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen) nach wie vor kein Visum.

Mit einem gültigen Reisepass ist eine visumsfreie Einreise möglich.


Ich habe keinen gültigen Reisepass. Wie kann ich in das Bundesgebiet einreisen?

Da der Luftverkehr aus der Ukraine aktuell eingestellt ist, können ukrainische Staatsangehörige derzeit nicht unmittelbar in die Bundesrepublik Deutschland einreisen. Wie die Einreise in den Schengenraum über einen an die Ukraine angrenzenden Mitgliedstaat der Europäischen Union konkret ausgestaltet ist, liegt bei dem betroffenen Mitgliedstaat.

Ukrainische Staatsangehörige können seit 2017 mit biometrischem Pass nach EU-Recht für Kurzzeitaufenthalte visumfrei in die EU einreisen.

Ukrainische Staatsangehörige mit einem nicht-biometrischen Pass benötigen für die Einreise dem gegenüber grundsätzlich ein Visum. Ein Mitgliedstaat kann jedoch für die Einreise in sein Hoheitsgebiet aus humanitären Gründen Ausnahmen zulassen.

In den ukrainischen Nachbarstaaten halten sich derzeit kleine Teams der deutschen Auslandsvertretungen Warschau, Krakau, Chisinau, Bratislava, Bukarest und Budapest bereit, um bedarfsweise an einzelnen Grenzübergängen Präsenz zu zeigen und vorrangig konsularische Unterstützung für deutsche Ausreisende aus der Ukraine zu leisten, ggf. aber auch zu Visaanträgen sowie zu pandemiebedingten Einreisefragen Auskunft zu geben.

Bitte wenden Sie sich an diese Teams zur Klärung, wie eine Einreise in das Bundesgebiet ohne gültigen Reisepass möglich sein kann und ob hierfür gegebenenfalls die notwendigen Visa erteilt werden können.


Ich bin ukrainischer Staatsangehöriger und befinde mich im Bundesgebiet

WICHTIG: Melden Sie sich beim Rathaus in der Gemeinde oder Stadt an.

Welchen Aufenthaltsstatus habe ich nach meiner Einreise?

Für einen vorübergehenden Aufenthalt ohne Aufnahme einer Erwerbstätigkeit können ukrainische Staatsangehörige mit biometrischem Pass nach Deutschland einreisen, ohne zuvor ein Visum zu beantragen. Der Aufenthalt ist in diesem Fall grundsätzlich auf 90 Tage begrenzt.

Ist eine Rückreise nach Ablauf von 90 Tagen nicht möglich, müssen sich die Personen rechtzeitig an die für ihren Aufenthaltsort zuständige Ausländerbehörde in Deutschland wenden. Nach aktueller Rechtslage kann der Aufenthalt um weitere 90 Tage verlängert werden.


Die 90-Tages-Frist für meinen Besuchsaufenthalt im Bundesgebiet läuft bald ab. Was soll ich tun?

Nach aktueller Rechtslage kann der Aufenthalt um weitere 90 Tage verlängert werden. 

Melden Sie sich dafür bitte an die für Sie zuständige Ausländerbehörde. 

In unserem Landkreis Tübingen:

Sie leben im

Wenn Sie sich im Landkreis Tübingen aufhalten (auch im Stadtgebiet Tübingen oder Rottenburg), schreiben Sie bitte in jedem Fall eine E-Mail an ukraine@kreis-tuebingen.de


Ich bin aus der Ukraine eingereist und habe keine Unterkunft

Ich bin aus der Ukraine eingereist und habe keine Unterkunft. Wo kann ich unterkommen?

Sollten Sie Verwandte oder Bekannte im Bundesgebiet haben, bei denen Sie unterkommen können, empfehlen wir Ihnen, zunächst die Möglichkeit einer privaten Unterkunft in Anspruch zu nehmen.
Bitte melden Sie sich bei Ihrem Rathaus (Einwohnermeldeamt).

Sollte Ihnen keine private Unterkunftsmöglichkeit offenstehen, können Sie sich an die Erstaufnahmeeinrichtung wenden, die für Sie am einfachsten zu erreichen ist.

Für Menschen aus dem Landkreis Tübingen:

Landeserstaufnahmestelle Sigmaringen
Binger Str. 28
72488 Sigmaringen
Tel.: 07571 731 726-100
lea.sigmaringen@rpt.bwl.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ehrenamtliche Begleiter:innen und Freund:innen zum Schutz der Privatsphäre der dort untergerbachten Personen nur in Rücksprache mit dem Personal vor Ort Zutritt haben.

Haustiere sind in der Kreissporthalle nicht gestattet und müssen gegebenenfalls vorübergehend im Tierheim oder privat abgegeben werden.


Ich halte mich in einer kommunalen Unterkunft im Landkreis Tübingen auf. Wie geht es nun für mich weiter?

Bitte melden Sie sich bei dem zuständigen Rathaus ihrer Gemeinde an.
Die Anmeldung bei der Gemeinde ist gleichzeitig die Voraussetzung für die Beantragung von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.
(siehe auch die Frage: "Ich bin aus der Ukraine eingereist und habe kein Geld und keine Medikamente. Wohin kann ich mich wenden?“)

Bei allen weiteren Schritten werden die Integrationsmanager:innen des Landkreises Sie unterstützen.


Ich halte mich in einer privaten Unterkunft im Landkreis Tübingen auf. Wie geht es nun für mich weiter?

Bitte melden Sie sich bei dem zuständigen Rathaus ihrer Gemeinde an.
Die Anmeldung bei der Gemeinde ist gleichzeitig die Voraussetzung für die Beantragung von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.
(siehe auch die Frage: "Ich bin aus der Ukraine eingereist und habe kein Geld und keine Medikamente. Wohin kann ich mich wenden?“)


Aufenthaltserlaubnis - Formular für den Antrag / Заява про дозвіл на проживання

Wie bekomme ich die Aufenthaltserlaubnis? - Formular für den Antrag / Заява про дозвіл на проживання

Für ukrainische Staatsangehörige und Menschen, die in der Ukraine internationalen Schutz erhalten haben, hat die Europäische Union am 4. März 2022 einen besonderen Beschluss zur Aufnahme von Vertriebenen getroffen.

Diese Menschen können deshalb ein Aufenthaltsrecht zum vorübergehenden Schutz erhalten.

Die örtlich zuständigen Ausländerbehörden werden dafür eine Aufenthaltserlaubnis nach §24 Abs.1 AufenthG erteilen.

Folgende Schritte sind hierfür notwendig:

  1. Melden Sie sich bei dem zuständigen Rathaus an.
  2. Senden Sie den vollständig ausgefüllten und unterschriebenen „Antrag auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis“, ein Bild Ihres Reisepasses sowie einen Einreisenachweis an:
    ukraine@kreis-tuebingen.de
    Bitte geben Sie hier für die weitere Kontaktaufnahme eine Mobiltelefon-Nummer sowie eine E-Mail-Adresse an.
  3. Sobald der Antrag bei der zuständigen Ausländerbehörde eingegangen ist, erhalten Sie für Ihren Aufenthalt eine "Fiktionsbescheinigung" per E-Mail.

Über weitere Verfahrensabläufe werden Sie zu einem späteren Zeitpunkt von der zuständigen Ausländerbehörde informiert.

Antrag / Заява про дозвіл на проживання

Flagge der Ukraine, quergeteilt in von oben: blau und gelb

Kann ich Asyl beantragen?

Ein Asylantrag ist für die genannte Personengruppe nicht erforderlich.

Das Recht dazu, einen Asylantrag zu stellen, besteht unabhängig davon grundsätzlich fort. 

Wenn ein Asylantrag gestellt werden soll, können Sie das bei allen Außenstellen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) machen. Für Menschen aus dem Landkreis Tübingen ist die nächste Anlaufstelle:

Graf-Stauffenberg-Kaserne, Gebäude 80
Binger Str. 28
72488 Sigmaringen, Baden-Württemberg
Telefon: 0911 943-44000
Telefax: 0911 943-44199


Ich bin aus der Ukraine visumsfrei eingereist. Darf ich arbeiten? / Пошук роботи в Німеччині

Darf ich arbeiten? Bitte setzen Sie sich mit der für Sie zuständigen Ausländerbehörde in Verbindung.

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit Reutlingen - Kontakte (254,4 KiB)
für Arbeitssuchende und Arbeitgeber:innen

Bitte beachten Sie: um arbeiten zu dürfen, müssen Sie einen Antrag auf Aufenthaltserlaubnis stellen.
Sie können sich aber schon vorher mit Ihrer Meldebestätigung bei der Agentur für Arbeit arbeitssuchend melden. Das Formular (Ukrainisch) zur Anmeldung finden Sie auf der Webseite der Agentur für Arbeit:
Anmeldebogen / реєстраційний формуляр

Agentur für Arbeit - Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine / Допомога біженцям з України
Arbeitssuche in Deutschland / Пошук роботи в Німеччині, Anmeldebogen / реєстраційний формуляр, Deutsch lernen / вивчити німецьку


Soziale Leistungen - Antrag / Заява на допомогу

Ich bin aus der Ukraine eingereist und habe kein Geld und keine Medikamente. Wohin kann ich mich wenden? - Antrag / Заява на допомогу

Grundsicherung

Ab 1. Juni 2022 besteht für Geflüchtete aus der Ukraine ein Anspruch auf Grundsicherung (SGB II oder SGB XII). 

Hilfsbedürftige Menschen aus der Ukraine, die erwerbsfähig sind

Hilfebedürftige geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die erwerbsfähig sind, haben dann Zugang zu Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II). Künftig ist für diese Leistungsberechtigten im Landkreis Tübingen dann das Jobcenter Tübingen (JLP) zuständig:
Jobcenter Tübingen
Jobcenter - Informationen zu Leistungen nach dem SGB II für Geflüchtete aus der Ukraine

Hilfsbedürftige Menschen aus der Ukraine, die im Rentenalter oder nicht erwerbsfähig sind

Wohnsitz in der Stadt Tübingen
Hilfebedürftige geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die bereits im Rentenalter sind oder nicht erwerbsfähig, werden ab Juni nach dem Sozialgesetzbuch XII (SGB XII) versorgt.
Für Personen, die einen Wohnsitz in der Stadt Tübingen haben, ist künftig die Fachabteilung soziale Hilfen der Stadt Tübingen zuständig:
Stadt Tübingen - Abteilung Sozialhilfe

Wohnsitz in einer Stadt oder Gemeinde im Landkreis Tübingen (außer Stadt Tübingen)
Zuständig für Personen mit Wohnsitz in einer der anderen Städte und Gemeinden des Landkreises Tübingen ist die Abteilung Soziales des Landkreises Tübingen:
Landratsamt Tübingen - Abteilung Soziales

Antrag auf Gewährung von Leistungen nach dem Zwölften Sozialgesetzbuch / Головна заява про надання пільг згідно з Дванадцятим Соціальним кодексом (SGB XII):

Kontakt Landratsamt Tübingen:
Fragen zur Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (SGB XII), richten Sie bitte an:
Landratsamt Tübingen, Soziales
Frau Oehler
Sekretariat Sachgebiet 3
Tel.: 07071 207-6143

Voraussetzung für Sozialleistungen

Voraussetzung für einen Leistungsbezug ist, dass sie erkennungsdienstlich behandelt worden sind (Registrierung) und einen Aufenthaltstitel zum vorübergehenden Schutz beantragt haben, dass ihnen diesbezüglich eine Fiktionsbescheinigung ausgestellt worden ist oder Ihnen ein Aufenthaltstitel zum vorübergehenden Schutz erteilt wurde.

Personen, die die Voraussetzung nicht erfüllen, erhalten weiterhin Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG):

Informationen zu Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

Wenn Sie sich bei Ihrem Einwohnermeldeamt (Rathaus)  gemeldet haben, werden  Sie an das für Sie zuständige Ausländeramt weitergeleitet.
Dieses prüft, was aufenthaltsrechtlich in Ihrem Fall zu veranlassen ist, damit Sie in der Folge einen Anspruch auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz beantragen können (zum Beispiel Grundleistungen zur Deckung des notwendigen Bedarfs an Ernährung, Unterkunft, Heizung, Kleidung, Gesundheitspflege und Gebrauchs- und Verbrauchsgütern des Haushalts sowie zur Deckung persönlicher Bedürfnisse des täglichen Lebens, Leistungen bei Krankheit, Schwangerschaft und Geburt).
Zuständig für die Gewährung dieser Leistungen ist die Abteilung Soziales im Landratsamt Tübingen.

Der Zugang zu Leistungen ist aktuell in einem vereinfachten Verfahren möglich.
Sie können dann einen formlosen Antrag stellen an:


Landratsamt Tübingen
Sozialabteilung, Sachgebiet 5 – AsylbLG
Wilhelm-Keil-Straße 50
72072 Tübingen

Der Antrag kann auch digital unter asylbewerberleistungen@kreis-tuebingen.de eingereicht werden.

In der Regel können Sie den Antrag auch bei Ihrem Rathaus stellen, die ihn dann an uns weiterleiten.

Informationen und Kontaktdaten des Aufgabenbereichs Asylbewerberleistungen beim Landratsamt finden Sie auch hier:
Asylbewerberleistungsgesetz
Infoseite Landratsamt Tübingen

Antrag / Заява на допомогу

Hier stehen Antragsformulare auch in ukrainischer Sprache zur Verfügung.
Bitte teilen Sie einen telefonischen oder digitalen Kontakt für Rückfragen mit.

Ausfüllhinweis: Es reicht aus, wenn Familien mit minderjährigen Kindern einen Antrag ausfüllen. (Ehe-) Paare und deren Kinder werden im Antragsformular aufgeführt (im oberen Bereich der/die Antragsteller:in, im unteren Bereich alle weiteren Familienangehörigen – möglichst auch mit Geburtsort.)

Bitte beachten Sie:
- Jede genannte volljährige Person (18 Jahre oder älter) muss eine eigene Vermögenserklärung ausfüllen.
- Für volljährige Kinder (18 Jahre oder älter) muss ein gesonderter Antrag und eine eigene Vermögenserklärung ausgefüllt werden

Flagge der Ukraine, quergeteilt in von oben: blau und gelb

Vermögenserklärung / Заява про майно (128,7 KiB)
Formular: Deutsch und Ukrainisch

Nach dem Asylbewerberleistungsgesetz werden auch Kosten für die Unterkunft übernommen. Bitte beachten Sie dazu folgende Mietrichtwerte:

Zum Antrag gehört zunächst:

  • Unterschriebener Antrag
  • Unterschriebene Vermögenserklärung
  • Anmeldebestätigung vom Rathaus (Einwohnermeldeamt)
  • Identitätsnachweis (Pass)
  • Ihre Kontaktdaten (für Rückfragen oder einen Termin für eine persönliche Vorsprache)

KreisBonusCard / Заява на отримання бонусної карти KreisBonusCard

Bildung und Teilhabe (BuT)

Fragen

Für Fragen wenden Sie sich gerne an ukraine@kreis-tuebingen.de

Bitte wenden Sie sich auch an diese Adresse, wenn Sie für die Antragstellung von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, medizinische Versorgung etc. persönlich bei uns vorsprechen möchten.
Hierfür ist eine Terminvereinbarung unter der genannten Mailadresse nötig.

Sollte ein Dolmetscherdienst für die Antragstellung oder die Klärung der genannten Fragen notwendig sein, kümmern wir uns auf Basis der Terminvereinbarung darum.

Bemühen Sie sich bitte zeitnah um die Eröffnung eines Bankkontos:
Wenden Sie sich an eine Bank oder Sparkasse in ihrem Wohnort.
Wenn Sie sich an die Volksbank Tübingen wenden möchten, so können Sie das in der Filiale Derendingen, Jurastraße 28, 72072 Tübingen tun.


Bankkonto - Welche Unterlagen benötige ich um ein Bankkonto in Deutschland zu eröffnen?

Bankkonto - Welche Unterlagen benötige ich um ein Bankkonto in Deutschland zu eröffnen?

Für die Eröffnung eines Bankkontos gibt es nach aktuellem Stand mehrere gültige Dokumente.
In jedem Fall benötigen Sie die Meldebescheinigung der Gemeinde Ihres Wohnorts (Personen in der Kreissporthalle erhalten ein Ersatzdokument vor Ort). Zusätzlich muss ein Ausweisdokument vorgelegt werden.
Anerkannte Ausweisdokumente sind:

  • Der ukrainische Reisepass mit Lichtbild und in zweisprachiger Ausführung (in ukrainisch-kyrillischer und lateinischer Schrift). Das Dokument trägt den Titel Україна паспорт / Ukraine Passport)
  • Der ukrainische Personalausweis („Identity Card“) im Scheckkartenformat mit Lichtbild und zweisprachig. Das Dokument trägt die Bezeichnung Паспорт Громадяаина України / Passport of the citizen of Ukraine)
  • Ausweisdokumente der Ausländerbehörde (elektronischer Aufenthaltstitel, Duldung etc.)

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat am 07.04.2022 entschieden, dass weitere ukrainische Ausweisdokumente in Verbindung mit einem Dokument einer deutschen Behörde akzeptiert werden.
Voraussetzung ist, dass aus dem Dokument (insbesondere Fiktions-, Anlauf-, Meldebescheinigung) hervorgeht, dass die Person unter dem im Ausweisdokument genannten Namen geführt wird.

Auch mit den folgenden Ausweisdokumenten ist daher die Eröffnung eines Basiskontos möglich:

  • Ausweisdokumente, die ausschließlich in nicht-lateinischer Schrift verfasst sind
  • Ausweisdokumente ohne Lichtbild
  • Handgeschriebene Ausweisdokumente

Sollten Sie nicht in der Lage sein, ein Bankkonto zu eröffnen erhalten Sie Termine zur Barauszahlung Ihrer Leistungen.

Weitere Informationen:

Die Kreissparkasse Tübingen bietet die Möglichkeit ein Konto zu eröffnen nur in drei Filialen im Landkreis. Informationen dazu finden Sie unter:
Kreissparkasse Tübingen
Ukrainisch
Wie andere Banken das Verfahren handhaben erfragen Sie bitte in den Filialen der jeweiligen Institute.


Ich bin aus der Ukraine geflüchtet und schwanger

Ich bin aus der Ukraine geflüchtet und schwanger – wo erhalte ich Unterstützung?

Schwangere Frauen aus der Ukraine, die hierher geflüchtet sind, können Hilfen der Bundesstiftung Mutter und Kind beantragen.

Flagge der Ukraine, quergeteilt in von oben: blau und gelb

Schwangerschaftsberatung
Landratsamt Tübingen

Beratungsstellen für Schwangere und werdende Eltern im Landkreis Tübingen (1,031 MiB)
Deutsch, Englisch, Arabisch, Italienisch, Ukrainisch


Ich bin HIV-positiv oder drogenabhängig - Wo erhalte ich Hilfe?

Ich bin HIV-positiv oder drogenabhängig - Wo erhalte ich Hilfe?

Die Aids-Hilfe Tübingen-Reutlingen e. V. hat eine Telefonnummer eingerichtet, unter der Sie sich vertraulich (auch in russischer Sprache) telefonisch oder per Messenger-Apps zu den Themen HIV (- Medikation) und Substitution beraten lassen können:
0176 74789561

Beratung - Aidshilfe Tübingen-Reutlingen e. V. / Питання про ВІЛ/СНІД (167,3 KiB)
Flyer Deutsch, Ukrainisch, Russisch, Englisch

Fragen und Beratung zu HIV, HIV-Medikamenten und Substitutionsbehandlung / Вопросы и консультация по ВИЧ / лекарства от ВИЧ / заместительная терапия наркотических веществ
Beratung telefonisch in Deutsch und Russisch, auch per Messenger / По телефону: WhatsApp, Signal, Threema, Telegram

Deutsche Aidshilfe / Де біженці з України, які живуть з ВІЛ, можуть отримати інформацію та допомогу?
Deutsch, Ukrainisch, Russisch
Fragen zu HIV / Питання про ВІЛ/СНІД; auch zu Drogenabhängigkeit und Substitution / Люди що вживають наркотики та особи, які отримують ОЗТ, LGBTIQ* / ЛГБТІК*, BIPoC und Rom*nja / BIPoC і роми, Sexarbeiter*innen / Секс-працівниці та працівники


Kann mein Kind eine Schule oder eine Kindertagesstätte besuchen?

Kann mein Kind eine Schule oder Kindertagesstätte besuchen?

Schulen
Derzeit sind die Schulen angehalten, unbürokratisch mit der Aufnahme von geflüchteten Schüler:innen aus der Ukraine umzugehen.
Bitte wenden Sie sich direkt an die Schule in Ihrem Bezirk. Über das Schulverzeichnis des Staatlichen Schulamts Tübingen können Sie die Schulen an Ihrem Wohnort schnell finden:
Übersicht Schulen

Kindertagesstätten
Wenn Sie einen Platz in einer Kindertagesstätte suchen, wenden Sie sich bitte in Ihrem Wohnort an die Gemeindeverwaltung (Rathaus).

Kunst und Schwimmen für Kinder aus der Ukraine:

Volkshochschule Tübingen
Angebote für Geflüchtete im Landkreis Tübingen
Deutsch, Ukrainisch


Zugang zu digitalen Bildungsangeboten auf Ukrainisch / До уваги батьків, дітейІнформація щодо організації освітнього процесу для українських дітей

Zugang zu digitalen Bildungsangeboten auf Ukrainisch / До уваги батьків, дітейІнформація щодо організації освітнього процесу для українських дітей

Das Büro des Kommissars für Menschenrechte des ukrainischen Parlaments hat Informationen für Eltern, Kinder  und Lehrkräfte zusammengestellt, die auch Links zu digitalen Bildungsangeboten enthalten. Das Dokument steht zum Download beim Europarat - Council of Europe CoE bereit:

Das Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU) stellt auf der Plattform MUNDO rund 1.200 digitale Schulbücher bereit:


Wo finde ich einen Arzt oder eine Ärztin mit Fremdsprachenkenntnissen?

Wo finde ich einen Arzt oder eine Ärztin mit Fremdsprachenkenntnissen?

Die Expertensuche der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) bietet eine Vielzahl von Suchmöglichkeiten.
Es kann nach Landkreis, Ort, Fachgebiet und auch nach Kenntnissen in bestimmten Sprachen gefiltert werden:

Arztsuche
Suche, unter anderem mit Filter "Fremdsprachen"


Wo erhalte ich psychologische Unterstützung? - Psychologische Sprechstunde für geflüchtete Menschen

Wo erhalte ich psychologische Unterstützung? - Psychologische Sprechstunde für geflüchtete Menschen

Das Universitätsklinikum Tübingen bietet eine Sprechstunde für geflüchtete Menschen, die Hilfe bei der Bewältigung psychischer Belastungen benötigen.
Die Gespräche sind vertraulich und finden persönlich oder per Videochat statt.
Das Angebot steht registrierten geflüchteten Personen aller Herkunftsländer offen.

Psychologische Sprechstunde für geflüchtete Menschen, Universitätsklinikum Tübingen, Terminvereinbarung:
Für Erwachsene: 07071 2986719 (Psychosomatik, Terminvereinbarung Deutsch, Englisch) oder 07071 2986140 (Psychiatrie, Terminvereinbarung Deutsch, Englisch).
Für Kinder und Jugendliche: 07071 2982338 (Kinder- und Jugendpsychiatrie, Terminvereinbarung Deutsch, Englisch).
Terminvereinbarung Ukrainisch, Russisch: nazar.mazurak@med.uni-tuebingen.de
Das Universitätsklinikum kann für die Sprechstunde Dolmetscher:innen bereitstellen.


Ich benötige Übersetzung - gibt es ehrenamtliche Dolmetscher:innen, die mir helfen können?

Privatpersonen, die eine ehrenamtliche Übersetzungen suchen, können sich bei den Mitarbeiter:innen des Slavistischen Seminars der Universität Tübingen melden.
Sie werden versuchen, Ehrenamtliche zu finden, die Russisch sprechen:
slavistik@uni-tuebingen.de


Kann ich einen Sprachkurs / Integrationskurs besuchen?

Kann ich einen Sprachkurs / Integrationskurs besuchen?

Wie das Landes-Sozialministerium und das Bundes-Innenministerium mitteilen, können Kriegsgeflüchtete aus der Ukraine Integrationskurse besuchen (Grundlage ist § 24 des Aufenthaltsgesetzes, angewendet in Folge des EU-Ratsbeschlusses vom 04.03.2022 für Vertriebene aus der Ukraine).
Der Antrag für die Integrationskurse des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) kann bei der Regionalstelle des BAMF oder über die Träger der Integrationskurse gestellt werden.

Aktuelle Information

Sprachberatung und Einstufung Integrationskurse / Мовні консультації та розміщення на інтеграційних курсах
Deutsch lernen online / Вивчай німецьку онлайн

Volkshochschule Tübingen
Angebote für Geflüchtete im Landkreis Tübingen
Deutsch, Ukrainisch

Im Landkreis Tübingen sind die Träger der Integrationskurse:

Ehrenamtlich organisierte Sprachkurse:

Gegebenenfalls stehen Ihnen ehrenamtlich oder privat organisierte Sprachkurse an ihrem Wohnort offen. Ehrenamtlich organisierte Angebote werden auf der Webseite der ehrenamtlich Engagierten im Landkreis gesammelt:

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfen im Landkreis Tübingen
Vernetzungsorganisation der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfen im Kreis Tübingen,
Angebote für Geflüchtete im Landkreis Tübingen


Wo kann ich günstig oder umsonst Lebensmittel erhalten?

Bitte informieren Sie sich bei der jeweiligen Tafel, unter welchen Voraussetzungen Sie dort Lebensmittel beziehen können.
 

Üblicherweise wird eine KreisBonusCard benötigt um Essen von den Tafeln zu beziehen:

Merkblatt KreisBonusCard (86,7 KiB)
Deutsch und Englisch

Weitere Informationen:
KreisBonusCard

Tafeln im Landkreis

  • Tübinger Tafel
    Eisenbahnstr. 57
    72072 Tübingen
    Tel: 07071 940694
    Wenn Sie noch keine KreisBonusCard haben füllen Sie bitte den Antrag auf vorübergehende Ausgabe von Lebensmitteln durch die Tübinger Tafel aus:
    www.tuebingertafel.de/ukrainehilfe
  • Rottenburger Tafel
    Marktplatz 9
    72108 Rottenburg
    Tel: 07472 915305
  • Mössinger Tafel
    Freiherr-vom-Stein-Str. 20
    72116 Mössingen
    Tel: 07473 3792527
  • Reutlinger Tafel
    Gustav-Wagner-Str. 7
    72760 Reutlingen
    Tel: 07121 338041

Wo kann ich günstig oder umsonst Kleidung erhalten?

Bitte beachten Sie, dass manche Angebote aufgrund der Corona-Pandemie nicht regulär geöffnet haben. Informieren Sie sich hierzu bei den Anbietern direkt.


Können sich Geflüchtete aus der Ukraine gegen das Corona-Virus impfen lassen?

Ukrainische Staatsangehörige, die sich in Folge des Krieges im Landkreis aufhalten, können sich ebenfalls an den regionalen Impfstandorten unbürokratisch impfen lassen. Auch Menschen, die keine Krankenversicherung haben, können sich kostenlos impfen lassen. Zur Impfung sollte dann möglichst ein Ausweis oder ein anderes offizielles Dokument mitgebracht werden, aus dem das Geburtsdatum hervorgeht. Für die medizinische Beratung sollte nach Möglichkeit eine Begleitperson als Dolmetscher beim Impftermin dabei sein. 

Möglichkeiten für die Impfung im Landkreis Tübingen:
Corona-Impfung im Landkreis Tübingen

Informationen zur Corona-Impfung gibt es auch in mehreren Sprachen:

Impfkampagne des Landes Baden-Württemberg:
www.dranblieben-bw.de
Deutsch
www.dranbleiben-bw/ua/
Ukrainisch
www.dranbleiben-bw.de/ru/
Russisch

Robert Koch-Institut:
Informationen zur Impfung
Informationen: Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch


Wie kann ich mich gegen meine finanzielle Haftung für mögliche Schäden versichern (Private Haftpflichtversicherung / Private Personal Liability Insurance)?

Die Verbraucherzentrale informiert zur Privathaftpflicht für geflüchtete Menschen:
In Deutschland kann man sich gegen sehr viele Schäden versichern. Manche Versicherungen sind wichtig, andere nicht.
Neben der Krankenversicherung ist die wichtigste Versicherung, die Sie von Beginn an brauchen, eine "Private Haftpflichtversicherung".

The consumer association provides information for refugees:
In Germany you can be insured against many kinds of damage. Some types of insurance are important, others are not. The first and most important kind of insurance which you need from the beginning, is a private “Personal Liability Insurance”.

Für Geflüchtete, die über die Plattform unterkunft-ukraine untergekommen sind, gibt es das Angebot einer kostenlosen Haftpflichtversicherung. Informationen dazu:
info.unterkunft-ukraine.de/faq/?lang=de

Auch einige weitere Versicherungsunternehmen bieten derzeit spezielle Angebote zu Versicherung und Rechtsberatung für Geflüchtete oder Menschen, die Geflüchtete unterbringen. Bitte informieren Sie sich bei den jeweiligen Versicherern.


Darf ich mein Auto mit ukrainischem Kennzeichen in Deutschland verwenden? Ist mein Führerschein gültig?

Informationen zur Gültigkeit ausländischer Führerscheine in Deutschland erhalten Sie auf den Seiten des Bundesverkehrsministeriums (BMVI):
BMVI - Gültigkeit ausländischer Fahrerlaubnisse
Deutsch, Englisch, Russisch, weitere Sprachen

oder bei der Führerscheinstelle des Landkreises Tübingen:
Landratsamt Tübingen - Führerscheinstelle


Ich komme aus einem Drittstaat

Wie kann ich in mein Herkunftsland zurückkehren?

Für Drittstaatsangehörige aus der Ukraine, welche die Ukraine im Zuge des Krieges verlassen haben und seit dem 24. Februar 2022 nach Deutschland eingereist sind gibt es über das REAG/GARP-Programm Fördermöglichkeiten für eine Ausreise.
Informationen zu der finanziellen Unterstützung, die geflüchtete Drittstaatsangehörige aus der Ukraine in Anspruch nehmen können.
Nicht-ukrainische Drittstaatsangehörige:
Returning from Germany (Ukraine)
Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Serbisch, weitere Sprachen
Internationale Organisation für Migration IOM und Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF

Rückkehrberatung Landkreis Tübingen

Über die Möglichkeiten der Rückkehr informiert Sie gern die Stelle Rückkehr- und Reintegrationsberatung im Landkreis.
Hier erhalten Sie Unterstützung beim Antrag und weiterführende Beratung. 
Die Beratung ist vertraulich und unverbindlich.


Informationen in Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch

Einreise und Aufenthalt in Deutschland und Angebote im Landkreis Tübingen

Flagge der Ukraine, quergeteilt in von oben: Blau und Gelb

УКРАЇНСЬКА: germany4ukraine.de
Вам потрібна інформація та допомога, житло чи медичне обслуговування? Ми хочемо бути вашим першим цифровим контактним пунктом для доброго початку в Німеччині.

germany4ukraine.de
Bundesinnenministerium: Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch

Geflüchtet aus der Ukraine / Втік з України
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF
FAQ: Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch

Einreise aus der Ukraine und Aufenthalt
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF

Krieg in der Ukraine / Війна в Україні
Beauftragte des Bundes für Flüchtlinge und Integration
FAQ, auch zum Download (pdf): Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch

Einreise aus der Ukraine und Aufenthalt
Bundesministerium des Inneren und für Heimat (BMI)
FAQ Deutsch, Englisch

Rights and duties in case of temporary protection (73,4 KiB)
Englisch. Bundesministerium des Inneren und für Heimat (BMI)

Права та обов’язки осіб, яким надається тимчасовий захист (118,2 KiB)

Ukrainische Staatsangehörige und Drittstaatsangehörige mit Wohnsitz in der Ukraine
Auswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland
Deutsch, Ukrainisch, Russisch

Information für nicht-ukrainische Drittstaatsangehörige,
Returning from Germany (Ukraine)
Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Serbisch, weitere Sprachen
Internationale Organisation für Migration IOM und Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF

Land Baden-Württemberg - Aufnahme von Menschen aus der Ukraine
Ministerium für Justiz und Migration, FAQ
Hotline Land Baden-Württemberg: 08007022500 (telefonische Informationen in ukrainischer und russischer Sprache)

Agentur für Arbeit Reutlingen - Kontakte (254,4 KiB)
für Arbeitssuchende und Arbeitgeber:innen

Agentur für Arbeit - Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine / Допомога біженцям з України
Arbeitssuche in Deutschland / Пошук роботи в Німеччині, Anmeldebogen / реєстраційний формуляр, Deutsch lernen / вивчити німецьку

Bundesagentur für Arbeit
Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch

"Seien Sie sicher unterwegs" / БУДЬТЕ ОБЕРЕЖНІ У ДОРОЗІ
Internationale  Organisation für Migration (IOM) und Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen
Flyer zum Download (pdf): Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch

Frauen helfen Frauen e. V. Tübingen (Информация на русском языке)
Deutsch, Englisch, Russisch 

Bundesstiftung Mutter und Kind - Федеральний фонд «Мати і дитина»
Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch, weitere Sprachen

Informationen zum Schulbesuch und zur Kinderbetreuung / Інформація для біженців з України та тих, хто допомагає
Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg
Deutsch, Ukrainisch, Russisch

CoE- Resources supporting Ukrainian children's right to education
Englisch, mit ukrainischen Inhalten

MUNDO - Ukrainische Schulbücher

Volkshochschule Tübingen
Angebote für Geflüchtete im Landkreis Tübingen
Deutsch, Ukrainisch

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfen im Landkreis Tübingen
Vernetzungsorganisation der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfen im Kreis Tübingen,
Angebote für Geflüchtete im Landkreis Tübingen

Psychologische Sprechstunde für geflüchtete Menschen, Universitätsklinikum Tübingen, Terminvereinbarung:
Für Erwachsene: 07071 2986719 (Psychosomatik, Terminvereinbarung Deutsch, Englisch) oder 07071 2986140 (Psychiatrie, Terminvereinbarung Deutsch, Englisch).
Für Kinder und Jugendliche: 07071 2982338 (Kinder- und Jugendpsychiatrie, Terminvereinbarung Deutsch, Englisch).
Terminvereinbarung Ukrainisch, Russisch: nazar.mazurak@med.uni-tuebingen.de
Das Universitätsklinikum kann für die Sprechstunde Dolmetscher:innen bereitstellen.

Tелефон Доверия - Telefon Doweria
Telefonseelsorge und Chat zur Seelsorge in russischer Sprache, Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e. V.

Aktuelle Corona-Verordnung Baden-Württemberg
Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Russisch, weitere Sprachen

Beratung - Aidshilfe Tübingen-Reutlingen e. V. / Питання про ВІЛ/СНІД (167,3 KiB)
Flyer Deutsch, Ukrainisch, Russisch, Englisch

Deutsche Aidshilfe / Де біженці з України, які живуть з ВІЛ, можуть отримати інформацію та допомогу?
Deutsch, Ukrainisch, Russisch
Fragen zu HIV / Питання про ВІЛ/СНІД; auch zu Drogenabhängigkeit und Substitution / Люди що вживають наркотики та особи, які отримують ОЗТ, LGBTIQ* / ЛГБТІК*, BIPoC und Rom*nja / BIPoC і роми, Sexarbeiter*innen / Секс-працівниці та працівники

Bus und Bahn

Deutsche Bahn - helpukraine: Weiterreise von Geflüchteten aus der Ukraine
Information for Ukrainian refugees about entering and travelling within Germany: Deutsch, English, Ukrainisch, Russisch.

Flagge der Ukraine, quergeteilt in von oben: Blau und Gelb

Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau (naldo): 9 Euro-Ticket ab 1. Juni
Die Aktion zur kostenlosen Beförderung von Ukrainer:innen im Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau (naldo) wird zum 31.5.2022 eingestellt. Auch ukrainische Staatsangehörige benötigen ab Juni einen gültigen Fahrausweis – z. B. ein 9€ Ticket – auch die Kinder (6-14 Jahre). Erhältlich z. B. bei Naldo:
www.naldo.de/9-euro-ticket

Rechtsgrundlage

EU-Ratsbeschluss zur Aufnahme von Vertriebenen
nach Artikel 5 Absatz 1 der Richtlinie 2001/55/EG des Rates vom 20. Juli 2001 über Mindestnormen für die Gewährung vorübergehenden Schutzes

§24 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)

Stand: 03.05.2022

  
 

Landratsamt Tübingen - Ukraine

Kontakt

ukraine@kreis-tuebingen.de

Telefon-Hotline
07071 207-3700
Montag bis Freitag
von 9:00 bis 16:00 Uhr