Förderprojekte

Förderprogramm – Klimaschutztechnologien bei der Stromnutzung

Der Landkreis Tübingen beteiligt sich als Schulträger der Kreisschulen an Förderprogrammen nach der Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen im Rahmen der Klimaschutzinitiative.

Allgemeines

Gefördert werden Klimaschutztechnologien bei der Stromnutzung, welche kurzfristig zu einer nachhaltigen Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen führen. Die Förderung wird im Wege der Projektförderung als Anteilfinanzierung durch einen nicht-rückzahlbaren Zuschuss gewährt. Förderfähig sind hierbei u.a. die Sanierung von Innen- und Hallenbeleuchtung sowie die Sanierung und Nachrüstung von Lüftungsanlagen.

Zertifikate

Zertifikat des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit für die Einsparung von 209 Tonnen CO2 an der Gewerblichen Schule in Tübingen (316 KiB)

Zertifikat Innenbeleuchtung Gewerbliche Schule Tübingen 2016/17 (263,3 KiB)

Zertifikat Innenbeleuchtung Berufliche Schule Rottenburg (295,9 KiB)

Zertifikat Innenbeleuchtung Gewerbliche Schule Tübingen (299 KiB)

Aktuelle Förderprojekte – Kreisschulen Zeitraum 2013 bis 2019:

Links:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit:
www.bmu-klimaschutzinitiative.de

Projektträger Jülich:
www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

  
 

Abteilung Kreisschulen und Liegenschaften

Aufgabenbereich

Schulträgerschaft

Kontakt und Sprechzeiten

Die Büros des Aufgabenbereichs befinden sich im Erweiterungsbau des Landratsamtes (Bauteil D), Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Allgemeine Sprechzeiten

Mo.-Do. 08:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr,
Fr. 08:00-12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Allgemeine Kontaktmöglichkeiten

Tel.: 07071 207-1204
Fax: 07071 207-1299

Frau Keßler
Raum: D3 06
Tel.: 07071 207-1204
Fax: 07071 207-91204
kessler@kreis-tuebingen.de

Ansprechpartner

Schülerbeförderung Sonderschulen und Berufliche Schulen

Frau Maier
Raum: D3 27
Tel.: 07071 207-1214
Fax: 07071 207-91214
j.maier@kreis-tuebingen.de

Regionales Übergangsmanagement für das Modellprojekt Übergang Schule-Beruf

Frau Merkle
Raum: D3 24
Tel.: 07071 207-1227
Fax: 07071 207-91227
a.merkle@kreis-tuebingen.de

Sachgebietsleitung

Frau Meyer
Raum: D3 26
Tel.: 07071 207-1211
Fax: 07071 207-91211
h.meyer@kreis-tuebingen.de