Motorradführerschein

Hier halten wir für Sie die wichtigsten Informationen zum Motorradführerschein bereit.
Für allgemeine Informationen und Hinweise klicken Sie bitte unten auf +Beschreibung.
Wenn Sie wissen möchten, welche Unterlagen Sie für eine erfolgreiche Antragstellung benötigen, klicken Sie bitte auf +Verfahren.

Beschreibung Motorradführerschein

Beschreibung

Um die unbeschränkte Klasse A (Motorräder mit mehr als 25 kW) zu erhalten, muss man zwei Jahre im Besitz der beschränkten Klasse A (frühere Klasse 1 a) sein.

Wer bereits den neuen scheckkartengroßen EU-Führerschein besitzt, muss nichts veranlassen.
Nach Ablauf von zwei Jahren kann man automatisch Motorräder der unbeschränkten Klasse A fahren.

Wer noch den alten grauen oder roten Führerschein hat, muss zunächst einen neuen Führerschein beantragen. Wer 25 Jahre oder älter ist, kann die unbeschränkte Klasse A direkt erwerben.

Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 6 Wochen.


Verfahren Motorradführerschein

Verfahren

Erforderliche Unterlagen

Bei Antragstellung sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • bisheriger Führerschein
  • aktuelles biometrisches Lichtbild Foto-Mustertafel
  • Personalausweis oder Reisepass

Gebühren (sind bei Antragstellung zu bezahlen)

Zahlungsart

Barzahlung oder EC Zahlung mit PIN

4-6 Wochen (ohne Gewähr)


  
 

Verkehr und Straßen

Aufgabenbereich

Führerscheinstelle

Informationen nach Art. 13 DSGVO (435,6 KiB)

Führerschein in Größe einer Scheckkarte, eine Hand hält ihn zum Anschauen

Sprechzeiten

Alle Büros des Aufgabengebiets befinden sich im Gebäude Wilhelm-Keil-Str. 50, 72072 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Öffnungszeiten der Führerscheinstelle für Termine 

Mo.-Mi. 7:30-12:00 Uhr
Do.       7:30-12:00 und 13:00-17:30 Uhr
Fr.        7:30-12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Telefonische Sprechzeiten zusätzlich
Mo.-Mi. 13:30-15:30 Uhr

Kontakt Führerscheinstelle

Tel: 07071 207-4380
E-Mail: fuehrerschein@kreis-tuebingen.de

Liste der Ansprechpersonen bei der Führerscheinstelle