Sachgebiet Digitalisierung

Das Sachgebiet Digitalisierung entwickelt in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und externen Partnern verschiedene Digitalisierungsprojekte für den gesamten Landkreis Tübingen. Bei der anschließenden Umsetzung der entwickelten Projekte fungiert das Digitalisierungsteam als synergiestiftender Koordinator. Ziel ist es, die Potenziale der fortschreitenden Digitalisierung im Landkreis Tübingen nutzbar zu machen und dadurch einen Mehrwert für Bürger*innen, Unternehmen, sowie alle Mitarbeitenden zu schaffen.

Weitere Aufgaben

  • Entwicklung, Fortschreibung und Umsetzung eines umfassenden Digitalisierungsprozesses im Landkreis Tübingen
  • Unterstützung bei der Digitalisierung analoger Verwaltungsprozesse unter Gesichtspunkten der Nutzerfreundlichkeit und Effizienz, sowie Medienbruch- und Barrierefreiheit
  • Unterstützung bei der Digitalisierung verschiedener Dienstleistungen des Landratsamtes / Schaffung digitaler Bürger- und Unternehmensservices
  • Entwicklung und Begleitung bei der Umsetzung weiterer interner und externer Digitalisierungsprojekte
  • Fundierter Austausch mit anderen Landkreisen und Kommunen, sowie der Wirtschaft und der Bürgerschaft
  • Schaffung einer zentralen Anlaufstelle zur Bündelung von Informationen zu den Projektständen laufender Digitalisierungsprojekte

  
 

Wirtschaftsförderung

Aufgabenbereich

Sachgebiet Digitalisierung

Sachgebietsleitung

Herr Sprich
Raum: A4 38
Tel.: 07071 207-5305
Fax: 07071 207-95305
c.sprich@kreis-tuebingen.de

Herr Wohland
Raum: A4 35
Tel.: 07071 207-5303
Fax: 07071 207-95303
m.wohland@kreis-tuebingen.de

Frau Müller
Raum: A4 38
Tel.: 07071 207-5307
Fax: 07071 207-95307
k.mueller@kreis-tuebingen.de