Kreissporthalle wird als Flüchtlingsunterkunft geschlossen – keine Aufnahmen mehr möglich!

Wappen des Landkreises, mit dreilatziger Fahne und Schriftzug Landkreis Tübingen

Die vorübergehende Nutzung der Kreissporthalle Tübingen als Flüchtlingsunterkunft neigt sich dem Ende zu. Das Gebäude wird anschließend dem Schul- und Vereinssport zurückgegeben.

Ukrainische Geflüchtete, die eine Unterkunft benötigen, können sich bis auf weiteres an die Landeserstaufnahmestelle Sigmaringen wenden:

Landeserstaufnahmestelle Sigmaringen
Binger Str. 28
72488 Sigmaringen
Tel.: 07571 731 726-100
lea.sigmaringen@rpt.bwl.de