Stadtradeln im Landkreis Tübingen

Wettbewerbs-Zeitraum 15. Mai bis 4. Juni 2022. Jetzt registrieren und geradelte Kilometer beitragen. Auftakt am Sonntag, 15. Mai auf der für den Autoverkehr gesperrten B28.

Der Stadtradeln-Wettbewerb findet 2022 erstmals im gesamten Landkreis Tübingen statt.

Logo mit Skizze einer radfahrenden Person im Kreis, Beschriftung "STADTRADELN, Radeln für ein gutes Klima"

Auftaktveranstaltung am 15. Mai

Für den diesjährigen Auftakt am Sonntag, 15. Mai 2022, wird die B28 zwischen Weilheim und Kiebingen/Rottenburg von 13 bis 18 Uhr für den Autoverkehr gesperrt und für Fahrräder, Skateboards, Bobbycars und ähnliche Fahrzeuge freigegeben.
Der Einstieg ist westlich der Kreisverkehre Weilheim, nördlich der B28. 
Offizielle Freigabe der B28 für Fahrräder durch Oberbürgermeister Boris Palmer, Erster Bürgermeister Thomas Weigel (Rottenburg), Landrat Joachim Walter und Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Dort gibt es ein buntes Programm zum Mitmachen und Informieren:

  • Geführte Radtouren
  • Deutsches Fahrradmuseum mit Rädern aus unterschiedlichen Epochen zum Ausprobieren
  • Infostände des Landratsamts, Regierungspräsidiums und der Stadt Tübingen und Rottenburg rund um das Thema Fahrrad
  • Fahrradparcours für Kinder
  • Kostenloser RadCheck
  • Smoothiebike zum Selbermixen von Smoothies

Wegbeschreibung (aus Tübingen kommend):
Den Neckartalradweg zwischen Neckar und Tübinger Freibad Richtung Westen fahren, kurz vor der Auffahrt auf die L371 links abbiegen und durch die Unterführung hindurch, danach gleich wieder links bis zum gekennzeichneten Einstieg auf die B28.

Ort der Auftaktveranstaltung

Infos und Registrierung

Alle, die im Kreis Tübingen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören, eine Schule oder Hochschule besuchen, können beim Stadtradeln-Wettbewerb mitmachen.
Jeder im Alltag und der Freizeit geradelte Kilometer kann eingetragen werden und zählt zum Gesamtergebnis.

www.stadtradeln.de/kreis-tuebingen
Teams, geradelte Kilometer, Veranstaltungen, Infos

  
 

Landkreis Tübingen

Aktuelle Meldungen

Die Inhalte der Aktuellen Meldungen basieren auf einer Auswahl der offiziellen Pressemitteilungen des Landratsamts. Sie informieren unter anderem über wichtige Beschlüsse des Kreistags und Aktivitäten und Veranstaltungen aus allen Aufgabenbereichen der Landkreisverwaltung sowie deren Kooperationspartnern im öffentlichen und privaten Bereich.