Führerscheinumtausch

Die Führerscheinstelle ist aktuell stark ausgelastet. Geburtsjahrgänge 1959 bis 1964: Der Führerscheinumtausch kann per Post erfolgen. Ein Umtauschnachmittag (ohne Termin) wird am 6. Dezember angeboten. An anderen Tagen ist eine Terminvereinbarung vorab erforderlich. Die Umtauschfrist für die Jahrgänge 1959 bis 1964 läuft bis zum 19. Januar 2023. 

Papierführerschein und neuer Kartenführerschein

Führerscheinstelle stark ausgelastet
Im Zusammenhang mit der Pflicht zum Umtausch von Papierführerscheinen der Jahrgänge 1959 bis 1964 ist die Führerscheinstelle des Landratsamts Tübingen schon jetzt stark ausgelastet. Es ist davon auszugehen, dass diese Auslastung zum Jahresende hin noch ansteigen wird, da die Frist zum Umtausch noch bis 19. Januar 2023 läuft.
Dies bedeutet, dass es aktuell zu unvermeidlichen Verzögerungen in der Bearbeitung von Anliegen, bei der telefonischen Erreichbarkeit sowie bei der Vergabe von Terminen kommt

Hinweis: Das Landratsamt schließt aus Gründen der Energieeinsparung zwischen dem 27. Dezember 2022 und dem 1. Januar 2023, in diesem Zeitraum können keine Termine gebucht werden.

Führerschein-Umtausch

Umtausch des Papierführerscheins in den neuen EU-Kartenführerschein: Die Frist für die Geburtsjahrgänge 1959 bis 1964 läuft bis zum 19. Januar 2023

Antrag

Das Antrags-Formular ist zum Download bereitgestellt:
Antrag Führerschein-Umtausch - Formular und Informationen (252,8 KiB)

Erforderliche Unterlagen:

Folgende Unterlagen müssen mitgebracht werden: ein aktuelles biometrisches Passbild, der gültige Personalausweis oder Reisepass sowie der Führerschein. 

Der Umtauschantrag kann per Post gestellt werden.

Bei der Antragstellung per Post bitte dem Antrag Kopien (keine Originale der erforderlichen Ausweis- und Führerscheindokumente) beilegen.
Der Führerschein wird dann vom Landratsamt per Post zugesandt.
Die Anschrift für den Antrag:

Landratsamt Tübingen
Führerscheinstelle
Wilhelm-Keil-Straße 50
72072 Tübingen

Terminfreier Umtauschnachmittag (Geburtsjahrgänge 1959 bis 1964):
Das Landratsamt bietet im Dezember an einem weiteren Nachmittag an, ohne Termin mit den erforderlichen Unterlagen in der Fahrerlaubnisbehörde des Landkreis Tübingen zu erscheinen, um den Umtausch zu beantragen:
Dienstag, 6. Dezember 2022
von 13.00 bis 16.30 Uhr.
 

An anderen Tagen ist ein Termin erforderlich, der online gebucht werden kann.

Terminvereinbarung Führerscheinstelle

Weitere Informationen

Mehr zum Führerschein-Umtausch
Wichtige Informationen, Antragstellung, Fristen

  
 

Landkreis Tübingen

Aktuelle Meldungen

Die Inhalte der Aktuellen Meldungen basieren auf einer Auswahl der offiziellen Pressemitteilungen des Landratsamts. Sie informieren unter anderem über wichtige Beschlüsse des Kreistags und Aktivitäten und Veranstaltungen aus allen Aufgabenbereichen der Landkreisverwaltung sowie deren Kooperationspartnern im öffentlichen und privaten Bereich.