Landwirtschaftliche Aus- und Weiterbildung

Das Landratsamt ist seit der Verwaltungsreform auch für die Aus- und Weiterbildung in der Landwirtschaft zuständig. Hier werden die fachlichen Grundlagen für die verantwortungsbewusste Berufsausübung gelegt. Angebote des Landratsamts und der landwirtschaftlichen Landesanstalten in der beruflichen Fortbildung unterstützen die Absolventen dabei sich - beispielsweise zum Meister oder zur Meisterin - weiter zu qualifizieren und auch sonst stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Weiterführende Informationen

Grundsätzliche Informationen zur Berufsausbildung in der Landwirtschaft, eine Übersicht über die Ausbildungsbetriebe in Baden-Württemberg und im Landkreis Tübingen sowie ein von der Abteilung Landwirtschaft des Landratsamts gepflegter Veranstaltungskalender sind auf den Webseiten des Infodienstes Landwirtschaft - Ernährung - Ländlicher Raum verfügbar, die über folgende Links erreicht werden können:

Formulare und Merkblätter: Die Formulare eines Vertrags für die Berufausbildung in der Landwirtschaft sowie eines Vertrags für Beschäftigung von Praktikanten und ein Merkblatt zur Ausbildungsvergütung in der Landwirtschaft stehen als PDF-Dokumente über folgende Links zur Verfügung:

  
 

Landwirtschaft, Baurecht und Naturschutz

Aufgabengebiet

Landwirtschaft

Aufgabenbereich

Landschaftliche Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartner

Frau Notter
Raum: A3 33
Tel: 07071 207-4001
Fax: 07071 207-94001
s.notter@kreis-tuebingen.de