Untersuchungsgebiet Rottenburg-Bad Niedernau/Weiler und Rottenburg-Dettingen/Hemmendorf

Karte von der südlichen Umgebung der Stadt Rottenburg und Einzeichnung des Untersuchungsgebiets

Das Untersuchungsgebiet umfasst rund 1.000 ha land- und forstwirtschaftlich genutzte Fläche, ca. 8.000 Flurstücke mit ungefähr 1.000 betroffenen Eigentümern.

Ergebnis der Untersuchung:

Das Untersuchungsgebiet weist auf der gesamten Fläche eine kleinparzellierte Flurstücksstruktur auf. Eigentumsflächen sind oft ungünstig geformt und liegen verstreut. Erschließungen sind überwiegend nicht rechtlich gesichert, vorhandene Wege entsprechen oft nicht den Anforderungen eines zukunftsfähigen Wegenetzes.

Aufgrund der Ergebnisse der Untersuchungen, der Bewirtschaftungsstruktur und der vorhandenen Besitzverzahnung kann eine Bearbeitung in mehreren Flurbereinigungsverfahren sinnvoll sein. Eine endgültige Abgrenzung eines möglichen Verfahrens erfolgt stets so, dass die gewünschten Ziele bestmöglichst umgesetzt werden können.

Vor einer Informationsveranstaltung soll den Beteiligten genügend Zeit eingeräumt werden, sich mit den Möglichkeiten einer Flurbereinigung zu befassen. Hierzu wird ab September 2022 in einer losen Folge eine Informationsreihe veröffentlicht, in der Themen aus den Sprechtagen erläutert werden.

Weiterführende Informationen

Gebietskarte Untersuchungsgebiet Rottenburg-Bad Niedernau/Weiler (22,702 MiB)

Gebietskarte Untersuchungsgebiet Rottenburg-Dettingen/Hemmendorf (35,793 MiB)

Informationsbroschüre (803,4 KiB)


Informationsreihe:

  
 

Vermessung und Flurneuordnung

Aufgabenbereich

Flurneuordnung

Kontakt und Sprechzeiten

Die Büros des Aufgabenbereichs Flurneuordnung ist als Teil der Flurneuordnungsstelle Reutlingen/Tübingen/ Zollernalb seit Januar 2009 im Landratsamt Reutlingen in der Schulstraße 16 untergebracht.

Lage/Anfahrt

Flurneuordnung Landkreis Reutlingen
Amt für Vermessung und Flurneuordnung Zollernalbkreis

Allgemeine Sprechzeiten

Mo.-Do. 08:00-12:00 Uhr und
13:00-16:00 Uhr,
Fr. 08:00-12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Allgemeine Mailadresse

flurneuordnung@kreis-tuebingen.de

FNO Mötzingen/R.-Baisingen (L1361), Kirchentellinsfurt und R.-Ergenzingen (B28a)

Frau Clus
Raum: 222
Tel.: 07121 480-3081
Fax: 07121 480-1837
i.clus@kreis-reutlingen.de

FNO R.-Bieringen-Obernau (Neckartalweg) und R.-Baisingen (Süd)

Frau Elsässer
Raum: 223
Tel.: 07121 480-3087
Fax: 07121 480-1837
d.elsaesser@kreis-reutlingen.de

FNO Starzach (Höhengemeinden), Mössingen-Talheim (Rutschung) und Untersuchungsgebiete

Herr Korneck
Raum: 207
Tel.: 07121 480-3091
Fax: 07121 480-1837
j.korneck@kreis-reutlingen.de

Sachgebietsleitung

Frau Schnelle
Schulstraße 16
72764 Reutlingen
Raum: 218
Tel.: 07121 480-3080
Fax: 07121 480-1837
s.schnelle@kreis-tuebingen.de