Hilfe zur Pflege

Hilfen zur Pflege ergänzen die Leistungen aus der Pflegeversicherung und ersetzen die Pflegeversicherung für nicht pflegeversicherte Personen. Die Höhe ist abhängig vom Grad der Pflegebedürftigkeit.

Zuständigkeiten im Sachgebiet Hilfe zur Pflege​ (für ambulante Hilfe im Landkreisgebiet, sowie stationäre Hilfen im Stadt- und Landkreisgebiet)​

Die Kontaktdaten der Sachbearbeiter entnehmen Sie bitte der rechten Servicespalte auf dieser Seite. 

Zuständigkeit Sachbearbeiter/in Durchwahl
Erstanträge/Erstberatung Frau Piferio 207-2055
D, alle ambulante Leistungen Frau Buortmes 207-2057
F,G, L, M-Q, T-Z Frau Brändl 207-2043
A-C, E, H-K, S, Sch, St Frau Nill 207-2044
Sachgebietsleitung Hr. Kaltenmark 207-2069
  
 

Soziales

Aufgabenbereich

Hilfe zur Pflege

Kontakt und Sprechzeiten

Die Büro des Aufgabenbereiches befinden sich im Gebäude der Wilhelm-Keil-Str.
50, 72072 Tübingen.

Lage/Anfahrt

Allgemeine Sprechzeiten

Mo.-Fr. 08:00-12:00 Uhr und
Do. 14:00-16:00 Uhr

Abweichende Sprechzeiten sind bei den einzelnen Mitarbeiterinnen aufgeführt.

Ansprechpartner

Frau Piferio
Raum: A2 37
Tel: 07071 207-2055
Fax: 07071 207-92055
h.Piferio@kreis-tuebingen.de

Frau Nill
Raum: A3 33
Tel.: 07071 207-2044
Fax: 07071 207-92044
d.nill@kreis-tuebingen.de
Mo-Fr vormittags

Telefonische Erreichbarkeit: Die. - Do. ganztags

Frau Brändl
Raum: A3 38
Tel.: 07071 207-2043
Fax: 07071 207-92043
b.braendl@kreis-tuebingen.de

Erstberatung über die Hilfe zur Pflege

Allgemeine Sprechzeiten
Mo.-Fr. 08:00-12:00 Uhr und
Do. 14:00-16:00 Uhr

Sachgebietsleitung

Herr Kaltenmark
Raum: A2 31
Tel: 07071 207-2069
Fax: 07071 207-2099
b.kaltenmark@kreis-tuebingen.de