Beratungs- und Sozialdienst für Menschen mit Behinderungen und ihre Familien

"Hilfe muss passen"

Beschreibung

Der Beratungs- und Sozialdienst des Landkreises Tübingen bietet Menschen mit Behinderungen, ihren Familien, Betreuern und Arbeitgebern kostenlose, kompetente und bedarfsgerechte Information, Beratung und Unterstützung.

Die Beratung ist bereits vor einer Antragstellung möglich.

Leistungen der Eingliederungshilfe sollen dazu befähigen, die Lebensplanung und -führung möglichst selbstbestimmt und eigenverantwortlich wahrnehmen zu können.
Der Beratungs- und Sozialdienst ist Ansprechstelle für Rehabilitation und Teilhabe nach § 12 des SGB IX.

Bereiche der Beratung

Soziale Teilhabe

Unterstützung von Familien
Welche Möglichkeiten der Unterstützung stehen Ihnen als Familie mit einem Kind mit Behinderung zur Verfügung?

Assistenz in der Freizeit
Welche Möglichkeiten der Tagesstruktur und Freizeitgestaltung gibt es für Sie?

Assistenz im Bereich Wohnen
Wie bewältigen Sie Ihren Alltag selbstbestimmt und eigenständig?

Teilhabe an Bildung

Wie kann der Bildungsweg Ihres Kindes in Kindergarten, Schule und schulischer Ausbildung unterstützt werden?

Teilhabe am Arbeitsleben

Welche Arbeitsmöglichkeiten bestehen und wohin können Sie sich wenden?

Treten Sie mit uns in Kontakt

Fragen wie diese können mit Hilfe des Beratungs- und Sozialdienstes geklärt werden. Wir bieten Ihnen Gespräche vor Ort, im Landratsamt (nach Terminvereinbarung) oder telefonisch an. Wir helfen, das für Sie passende Angebot zu finden.

Zur Stärkung der Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales ein von Leistungsträgern und Leistungserbringern unabhängiges ergänzendes Beratungsangebot.

Dieses bietet Information und Beratung über Rehabilitations- und Teilhabeleistungen nach dem SGB IX.

Infomaterial, Download

Leichte Sprache

Weitere Informationen

  • Teilhabeberatung
    Infoportal (Fachstelle Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung)

Kontakt

Landratsamt Tübingen
Abteilung Soziales
Beratungs- und Sozialdienst für Menschen mit Behinderung
Wilhelm-Keil-Straße 50
72072 Tübingen

Termine nach Vereinbarung

Zentrale Telefonnummern für Beratungsanfragen

Raum Rottenburg: Hirrlingen, Rottenburg, Neustetten, Starzach

Raum Steinlachtal: Bodelshausen, Dußlingen, Gomaringen, Mössingen, Nehren, Ofterdingen

Raum Tübingen: Tübingen, Dettenhausen, Kirchentellinsfurt, Kusterdingen, Ammerbuch

Kontaktübersicht

Übergeordnete Stelle